Newsletter – Ureigene Kompetenz der Verlage

Ein Gespräch mit dem Berater und Coach Thorsten Gerke Liegen Newsletter im Trend oder sind sie in Zeiten von Messenger-Diensten und Social Media ein alter Hut im digitalen Marketing? Newsletter sind ein Schlüsselmedium für Verlage im Leser- und im Werbemarkt. Fangen wir bei den Lesern an: Die sind mit der unendlichen Informationsweite des Web konfrontiert [...]

2020-07-22T18:16:23+02:0007. August 2020|

Google-Verbot für Clickbait-Anzeigen

Worauf müssen Publisher und Advertiser jetzt achten?    „Sie werden nicht glauben, was passiert ist", „Ich kann nicht fassen, dass das funktioniert!“ – mit solchen reißerischen Überschriften versuchen Clickbait-Anzeigen, die Besucher einer Website zum Klick zu bewegen. Doch damit soll nun Schluss sein, denn Google hat seine Werberichtlinien aktualisiert und seinen Werbepartnern mitgeteilt, dass Google [...]

2020-06-22T18:33:52+02:0023. Juni 2020|

PZ-Verlage im April mit zweitbestem Visit-Ergebnis aller Zeiten

Exakt eine Milliarde mehr Visits als im April des Vorjahres Auch im Monat April sorgte der Corona-Lockdown für Rekordzahlen bei der Nutzung digitaler Angebote der Zeitschriften-Branche. Zwar gingen die Visits der Nachrichtenseiten gegenüber dem Vormonat März zurück, da der grundlegende Informationsbedarf zur Pandemie gedeckt war, dennoch konnte per Saldo das historisch zweithöchste Ergebnis erzielt werden: [...]

2020-05-27T14:05:28+02:0027. Mai 2020|

Online-Angebote der Fachmedien auch im April stark gefragt

Aprilzahlen der IVW Online veröffentlicht – 6 Angebote aus SZV-Mitgliedsunternehmen unter den Top 10 Nach dem Corona-bedingten starken Anstieg der Zugriffszahlen auf die Online-Angebote der Mitgliedsunternehmen der Deutschen Fachpresse im März 2020 kehrte etwas Ruhe ein und die Visits sind vergangenen Monat wieder gesunken. Doch auch im Monat April vertrauen die Nutzer auf glaubwürdige Informationen [...]

2020-05-26T12:41:46+02:0026. Mai 2020|

Deutliche Werbeeinbrüche bei allen Mediengattungen im Monat April

Nielsen-Werbetrend veröffentlicht – Printmedien mit einem Minus fast 15 Prozent Gegenüber dem Vergleichsmonat April 2019 verzeichnet der deutsche Werbemarkt in diesem April einen deutlichen Rückgang der Brutto-Werbeerlöse um 21,3 Prozent. Davon betroffen sind alle Mediengattungen, wie der aktuelle Werbetrend des Marktforschungsunternehmens Nielsen belegt. „Die März-Daten zeigten bereits erste Verluste bedingt durch Covid-19. Mit den April-Daten [...]

2020-05-20T13:54:53+02:0019. Mai 2020|

Mehr Umsatz erzielen mit Bannern?

Webinar „Digital Sales im Werbemarkt“ – noch bis zum 15. Mai anmelden! Steigende Kundenansprüche, neue Technologien und wachsende Konkurrenz – die Märkte im digitalen Zeitalter sind stetig in Bewegung und stellen Mitarbeiter im Vertrieb und Digital Sales vor große Herausforderungen. Im Online-Seminar „Digital Sales im Werbemarkt“ vermittelt der Media-Profi Thorsten Gerke das nötige Know-how, damit [...]

2020-05-13T09:41:32+02:0013. Mai 2020|

B-to-B-Medien haben weiterhin mit dem Medienwandel zu kämpfen

HORIZONT veröffentlicht Rangliste der 150 größten deutschen Fachzeitschriften 2019  Zum dritten Mal in Folge registrieren die 150 größten deutschen Fachmedien sinkende Werbeeinnahmen. Laut dem in der vergangenen Woche veröffentlichten Ranking des Fachmagazins HORIZONT, einer Publikation unseres Mitgliedsverlags dfv Mediengruppe, erreichten sie im Jahr 2019 einen Bruttowerbeumsatz von 574 Millionen Euro – das sind fast 5 [...]

2020-05-11T18:44:59+02:0011. Mai 2020|

Die Stärke von Printwerbung in Zeiten von Corona

Publikumspresse gewinnt während der Pandemie an Bedeutung Auch die Medienhäuser und die Werbewirtschaft sind durch die Corona-Krise in einen Ausnahmezustand versetzt worden. Nach Erhebungen der AdVision digital GmbH verzeichnet beispielweise die deutsche Publikumspresse im März 2020 gegen Vorjahr ein Minus von gut 13 Prozent bei den Bruttowerbeeinnahmen. Dennoch sind im Hinblick auf die Werbeausgaben für [...]

2020-04-15T18:35:41+02:0016. April 2020|

Die perfekte Anzeigenplatzierung

Nicht nur Print erlebt eine Renaissance, sondern auch die Anzeige im Heft. Die Würzburger Vogel Communication Group setzt bei der Anzeigenvermarktung auf harte Fakten – und überprüft seit 2008 ihre eigenen (Fach-)Medien anhand von Kriterien, die Anzeigenkunden wichtig sind. Die neue Studie, in die Zahlen der letzten zehn Jahre einflossen, liegt nun vor. Von Laura [...]

2019-07-18T12:39:06+02:0017. Juli 2019|

Versteigerte Werbeplätze

Datengetriebene, personalisierte Werbung bestimmt trotz DSGVO die Online-Werbebranche. Wir zeigen am Beispiel von Programmatic Advertising wie sie arbeitet. Von Torsten Kleinz, Autor bei c‘t magazin für computertechnik Wer hat die besten Daten und kann sie am besten in Verkaufserfolge umsetzen? Diese Frage bestimmt das Online-Werbegeschäft immer mehr. Der Trend der Stunde lautet: Programmatic Advertising. Dabei [...]

2019-04-25T16:13:33+02:0020. April 2019|

Neue Informationspflichten – auch gegenüber Abonnenten

Die DSGVO schreibt die Transparenz der Datenverarbeitung groß. Für Unternehmen stellt sich die Herausforderung, die betroffenen Personen auch bei begrenztem Raum, etwa auf einer Bestellpostkarte, rechtskonform zu informieren. Von Rechtsanwalt Frank Michael Höfinger, Köln Am Ende des letzten Beitrags, der sich mit der neuen Rechtslage für Film- und Fotoaufnahmen befasste, wurden bereits die neuen Informationspflichten [...]

2019-01-14T13:57:57+01:0017. Januar 2019|

Neue USt-Regeln bei Presse-Gutscheinen – und ihre Folgen

Für Presse-Gutscheine, die ab dem Jahr 2019 ausgestellt werden, gelten neue umsatzsteuerliche Regelungen. Grund dafür ist die Änderungen in § 3 Abs. 13 bis 15 des Umsatzsteuergesetzes (UStG). Bislang war es so, dass die Umsatzsteuer im Einzelhandel anfiel, wenn der Kunde Presse-Gutscheine dort einlöste. Neu ist nun die Unterscheidung in „Einzweck-Gutscheine“ und „Mehrzweck-Gutscheine“, die steuerlich [...]

2019-01-08T11:47:09+01:0008. Januar 2019|

Standpunkt: Pflegt Eure Marke!

Journalismus und Marketing scheinen ein Widerspruch in sich zu sein. Ein Chefredakteur, der sich Gedanken über die Positionierung seiner Medienmarke macht? Eher nicht. Dabei hätten Zeitschriftenmarken ein wenig Pflege nötiger denn je. Von Patrick Priesmann, SZV-Geschäftsführer, Stuttgart Es ist noch gar nicht so lange her, da saß ich auf dem VDZ Publisher’s Summit in einem [...]

2018-09-20T09:42:33+02:0011. September 2018|

Wanted: Mediaberater 4.0

Sind Sie für den Werbemarkt 4.0 gerüstet? Wenn die eierlegende Wollmilchsau im digitalen Verkaufsteam Ihres Verlages fehlt, dann lesen Sie bitte weiter. Werbetreibende und Agenturen nehmen nämlich keine Rücksicht darauf, ob in Ihrem Verlag alle Talente am richtigen Platz zusammenwirken. Sind bei Ihnen überhaupt die wichtigsten Plätze im Verlag für den Verkauf von Bannern, Advertorials & Co. definiert? Von [...]

2018-08-28T08:28:57+02:0028. August 2018|

Augen auf bei Online-Anzeigen

RECHTS § RATH.34, von Rechtsanwalt Dr. Michael Rath-Glawatz, Hamburg. Das Thema diesmal: Haftung der Verlage bei offenkundig rechtswidriger Werbung. Ist ein redaktionell gestaltetes Printmedium auch anzeigenfinanziert, so muss in dessen Impressum nicht nur der Name des verantwortlichen Redakteurs, sondern auch der des „Verantwortlichen für Anzeigen“ ausgewiesen werden. Grund dieser Vorschrift der Landespressegesetze ist, dass innerhalb eines [...]

2018-02-28T09:38:58+01:0024. Februar 2018|

Verseuchte Werbung

Gute Anzeigen sollen virale Wirkung haben. Das Credo haben Computerkriminelle weitergedacht. Zunehmend nutzen sie Werbebanner, um Computerviren und andere Schadsoftware zu verbreiten. Für die Kriminellen ist das ein einträgliches Geschäft. Für Verlagsportale ist das existenzbedrohend. Denn immer mehr Web-Surfer schützen sich mit Ad-Blockern vor unerwünschter Schadsoftware. Darunter leiden die Anzeigengeschäfte massiv. Die Verlage müssen handeln. Von Peter Welchering, Medienbüro Welchering, Stuttgart Die großen [...]

2018-02-02T15:56:23+01:0002. Februar 2018|

Zeitschriften sind vorteilhaftester Werbeträger

Die Ergebnisse einer bevölkerungsrepräsentativen IMAS-Umfrage zur Akzeptanz von Werbeformen bescheinigen der Zeitschrift das vorteilhafteste Werbemittel zu sein. Grund genug für uns, die Zahlen im Detail vorzustellen. Von Patrick Priesmann Werbewirkung hat immer auch etwas mit dem Gemütszustand der Personen zu tun, die von einer Werbebotschaft erreicht werden sollen. Entsprechend unvorteilhaft wirkt es sich aus, wenn [...]

2018-01-23T12:39:25+01:0023. Januar 2018|

Ernsthafte Regeln beim Gewinnspiel

Wo lauern die juristischen Fallstricke bei Preisrätseln? Von Rechtsanwalt Dr. Michael Rath-Glawatz, Hamburg Nichts wäre ärgerlicher, als wenn man ein schönes Preisrätsel für sein Print- oder Onlinemedium konzipiert und auf den Weg gebracht hat, und die liebe Konkurrenz einem dann dessen Bewerbung und Durchführung inclusive der Preisverleihung vermasselt, weil das Preisrätsel nicht den wettbewerbsrechtlichen Anforderungen [...]

2018-01-18T09:36:55+01:0012. Januar 2018|

Die Psychologie des Gedruckten

Es ist kein Geheimnis mehr: Im Printbereich zeichnet sich ein kleines Revival ab. Sowohl impresso als auch PRINT & more berichteten bereits über die Gründerlaune im Zeitschriftenbereich. Aber was ist das Besondere am Phänomen Zeitschrift? Wie punktet sie im Vergleich zu digitalen Kanälen oder dem bewegten Bild? Von Dr. Adrian Weser, Adrian Weser Consulting, Ratzeburg bei Hamburg Fotolia_136425245_XL [...]

2018-01-18T09:05:43+01:0012. Januar 2018|

Besser alles richtigmachen

Kaum ein Verlag, der auf Facebook, Instagram und Twitter verzichtet. Dabei wird häufig unterschätzt: Richtig erfolgreich ist eine Präsenz auf Social Media nur, wenn mit hohem Sachverstand und den nötigen personellen und finanziellen Ressourcen daran gearbeitet wird. Von Helmut van Rinsum, Medienjournalist, München Photo by Rami Al-zayat on Unsplash Auf den ersten Blick [...]

2018-01-18T09:07:53+01:0012. Januar 2018|