Aktualisiertes Merkblatt zur MwSt-Senkung liegt vor

BMF-Stellungnahme zum Umgang mit Abonnements jetzt eingearbeitet   Ein neues gemeinsames Merkblatt der Fachpresse-Trägerverbände VDZ und Börsenverein sowie des BDZV, welches die Problemstellungen der temporären Absenkung der Mehrwertsteuersätze vom 19 auf 16 beziehungsweise von 7 auf 5 Prozent in der Zeit vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 behandelt, liegt vor. In das Merkblatt ist [...]

2020-09-25T08:57:51+02:0025. September 2020|

#20fbm – als Aussteller neue digitale Wege gehen

Teil 2 unseres Buchmesse-Guides Im ersten Teil unseres Buchmesse-Guides haben wir uns mit dem digitalen Fachprogramm für Verlagsprofis und Medienmacher beschäftigt. Im zweiten Teil geht es darum, welche digitalen Ausstellungsmöglichkeiten die diesjährige Messe den Medienhäusern bietet. Und wir stellen Ihnen die SZV-Mitgliedsverlage vor, die sich an der diesjährigen digitalen Buchmesse beteiligen. Knapp 850 digitale Aussteller [...]

2020-09-22T17:31:28+02:0023. September 2020|

Welche Bedeutung hat das Layout für ein erfolgreiches Medium?

Lernen Sie die Grundlagen erfolgreicher Magazingestaltung kennen – in unserem Seminar am 21. Oktober! Die Gestaltung von Zeitschriften erfordert vielseitige Qualifikationen: Grafik, Fotografie, Typografie, konzeptuelle Arbeit und journalistisches Interesse. In unserem Seminar „Zeitschriftenlayout – Ein Leitfaden für Grafiker und Journalisten“ am 21. Oktober führt Sie die Art-Direktorin Elisabeth Wallner in die Grundlagen erfolgreicher Magazingestaltung ein. [...]

2020-09-22T13:45:51+02:0022. September 2020|

Der Buchmesse-Guide – Konferenzen, Fachtalks und Networking online

Rein digitales Fachprogramm der #20fbm – Teilnahme kostenfrei Zur coronabedingten Special Edition 2020 launcht die Frankfurter Buchmesse ihr erstes rein digitales Fachprogramm. Hier ein Überblick über die Highlights des umfangreichen Veranstaltungskatalogs, der Verlagsprofis und Medienmachern in der Buchmessewoche (12.-18. Oktober 2020) und in den Wochen davor mehr als 70 Stunden Fachwissen und Austausch bietet. Die [...]

2020-09-22T10:32:38+02:0021. September 2020|

Wie sieht die Werbung nach Corona aus?

Zweistelliger Rückgang der Werbeausgaben 2020 für Publikumszeitschriften prognostiziert   Welche Auswirkungen die Covid-19-Pandemie in den letzten sechs Monaten auf die deutsche Werbewirtschaft hatte, lässt sich im aktuellen Nielsen-Werbemarktmonitor ablesen. Dabei wurde auch untersucht, welche Medien den Bruttowerbemarkt vorantreiben, in welche Branchen im Jahr 2020 investiert wird und wo die Werbungtreibenden noch zurückhaltend reagieren. Die Analyse [...]

2020-09-22T12:07:00+02:0018. September 2020|

Industriefirmen wollen künftig weniger auf Fachmessen ausstellen

Messewirtschaft und anhängende Branchen rüsten sich für die Zeit nach der Corona-Krise Der Messeplatz Deutschland ist in der Durchführung von internationalen Leitmessen weltweit führend. Etwa 60 Prozent der global führenden Messen finden in Deutschland statt, wo fünf der zehn größten Messegesellschaften der Welt ihren Sitz haben. Im Corona-Jahr 2020 ist jedoch alles anders – und [...]

2020-09-15T12:24:46+02:0016. September 2020|

60 Prozent der Bevölkerung vertrauen in Zeitschriften und Zeitungen

Presse genießt laut Eurobarometer in Deutschland mehr Vertrauen als im EU-Durchschnitt Laut der neuesten Daten aus dem Eurobarometer der Europäischen Kommission liegt das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in Zeitschriften und Zeitungen aktuell bei rund 60 Prozent und ist damit nicht nur höher als in den Vorjahren, sondern auch höher als der EU-Durchschnitt. Auf 14 Prozentpunkte [...]

2020-09-14T16:15:51+02:0015. September 2020|

Klärende Aussage des BMF zur Umsatzsteuer bei Zeitschriften- und Zeitungsabonnements

Finanzministerium bestätigt in seiner Stellungnahme die VDZ-Auffassung Nach langem Zögern und mehreren Stellungnahmen des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) sowie der anderen Verlegerverbände hat das Bundesfinanzministerium (BMF) eine verbindliche Aussage zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung von Zeitschriften- und Zeitungsabonnements getroffen. Diese Festlegung war durch die temporäre Mehrwertsteuersenkung zwischen dem 1. Juli und dem 31. Dezember 2020 erforderlich geworden. [...]

2020-09-13T13:13:42+02:0014. September 2020|

Doch keine Hallenausstellung bei der Frankfurter Buchmesse 2020

Verzicht auf Stände in Hallen aufgrund der zunehmenden Corona-Einschränkungen Ursprünglich sollte die diesjährige Frankfurter Buchmesse vom 14. bis 18. Oktober sowohl als physische Veranstaltung auf dem Messegelände und in der Stadt Frankfurt sowie als riesiges digitales Event durchgeführt werden. Heute wurde nun bekanntgegeben, dass auf die Hallenausstellung in diesem Jahr doch pandemiebedingt verzichtet werden muss. [...]

2020-09-08T16:25:42+02:0008. September 2020|

Mobile Adblocker-Nutzung in Deutschland nimmt ab

Dänische Marktforscher beleuchten Desktop- und Mobile-Raten im internationalen Vergleich Bislang wurden in Deutschland stets besonders hohe Adblocker-Raten sowohl auf Desktop- als auch auf Mobil-Browsern verzeichnet. Eine neue Studie des dänischen Marktforschungsunternehmens Audience Project zeigt auf, dass sich bei den deutschen Nutzern zumindest im mobilen Bereich ein leichter Abwärtstrend erkennen lässt. Die aktuelle Analyse basiert auf [...]

2020-09-01T14:36:13+02:0002. September 2020|

Neuer Tarifvertrag für Zeitschriften-Redakteure tritt heute in Kraft

Abweichungen vom Manteltarifvertrag zur Beschäftigungssicherung bei coronabedingten Umsatzrückgängen möglich Der zwischen dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) mit den angeschlossenen Landesverbänden und den Journalistengewerkschaften ausgehandelte Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung für Zeitschriftenredakteure tritt am heutigen 1. September 2020 in Kraft. Danach können bis Ende 2021 bei nachgewiesenen Umsatzeinbußen im Wege von freiwilligen Betriebsvereinbarungen tarifliche Ansprüche für bis zu [...]

2020-09-01T12:09:43+02:0001. September 2020|

B2B-Entscheider setzen auf Fachmedien

Deutsche Fachpresse präsentiert Ergebnisse der LAE-Sonderauswertung Angebote von Fachmedien stehen ganz oben bei den regelmäßig genutzten Informationsquellen von B2B-Entscheidern. Das geht aus einer von der Deutschen Fachpresse in Auftrag gegebenen Sonderauswertung der Leseranalyse Entscheidungsträger (LAE) hervor, die zusammen mit der LAE 2020 erhoben wurde. Konkret wurde dabei gefragt, welche Informationsquellen Entscheider in Wirtschaft und Verwaltung [...]

2020-08-30T18:12:27+02:0031. August 2020|

Ein Spotify für Journalismus?

Studie der Medienanstalt NRW entwickelt Szenarien für anbieterübergreifende Plattform Mit erfolgreichen Strategien zur Monetarisierung journalistischer Inhalte befasst sich eine im vergangenen Jahr von der Landesanstalt für Medien NRW in Auftrag gegebene Studie. Bereits im vergangenen Sommer wurde dazu ein Whitepaper veröffentlicht, dessen Inhalte wir ausführlich in der Ausgabe 03/2019 unseres Mitgliedermagazins impresso vorgestellt haben. Nun [...]

2020-08-24T13:37:46+02:0026. August 2020|

Arbeiten im Homeoffice – Fluch oder Segen?

Was sich aus der Corona-Krise über virtuelle Führung und Zusammenarbeit lernen lässt  In einer im Juni durchgeführten Umfrage der Jobbörse Indeed wurden in neun Ländern insgesamt rund 12.000 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende befragt, wie die Corona-Krise sich auf ihre Jobsituation und ihren Ausblick auf den Arbeitsmarkt ausgewirkt hat. Danach betrachten die Deutschen die Zukunft des Homeoffice [...]

2020-08-21T18:04:33+02:0024. August 2020|

Kinder bevorzugen klassische Medien

KINDER MEDIEN MONITOR 2020 gibt wertvolle Einblicke in die Mediennutzung Heranwachsender Nachdem der SZV-Mitgliedsverlag Blue Ocean bekanntgegeben hat, ab dem kommenden Jahr mit dem Kids-Medien-Kompass eine eigene Markt-Media-Analyse rund um die Nutzung von Kindermagazinen zu veröffentlichen, wird die repräsentative Erhebung der fünf verbleibenden Verlage unter dem neuen Titel KINDER MEDIEN MONITOR fortgeführt. Die diesjährige Untersuchung [...]

2020-08-13T14:42:44+02:0011. August 2020|

Newsletter – Ureigene Kompetenz der Verlage

Ein Gespräch mit dem Berater und Coach Thorsten Gerke Liegen Newsletter im Trend oder sind sie in Zeiten von Messenger-Diensten und Social Media ein alter Hut im digitalen Marketing? Newsletter sind ein Schlüsselmedium für Verlage im Leser- und im Werbemarkt. Fangen wir bei den Lesern an: Die sind mit der unendlichen Informationsweite des Web konfrontiert [...]

2020-07-22T18:16:23+02:0007. August 2020|

Künstliche Intelligenz

Viel mehr als Roboterjournalismus Mit Künstlicher Intelligenz können Verlage an zahlreichen Stellen ihr Geschäft optimieren: in der Redaktion, im Vertrieb, im Marketing und in der Produktion. Aber Achtung: Die KI könnte einen tiefgreifenden Wandel auslösen. Der Software-Konzern Microsoft sorgte in der Medienbranche kürzlich für Schlagzeilen: Das Magazin The Verge hatte berichtet, dass in den USA [...]

2020-08-30T09:15:39+02:0005. August 2020|

Redaktionsarbeit an verschiedenen Standorten

Mit diesen Werkzeugen gelingt Remote Work Die zunehmende Verlagerung von journalistischer Arbeit ins Homeoffice wird derzeit ein Trend, der die Branche über die akute Corona-Krise hinaus begleiten wird. Remote Work kann sehr gut funktionieren, wenn die richtigen Werkzeuge eingesetzt werden. Frank Appel, Chef der Deutschen Post, überraschte Journalisten Mitte Mai mit einem verblüffenden Geständnis. „Ich [...]

2020-07-22T17:55:10+02:0003. August 2020|

Paid Content wird zur tragenden Säule

Wie sich mit Online-Angeboten Geld verdienen lässt Das Geschäftsmodell der Verlage bekommt eine neue Statik. Digitaler Vertrieb ist die Geldquelle der Zukunft. Dazu müssen Medien richtig und tiefer bohren. Wie sich mit dem Verkauf rein digitaler Inhalte richtig Geld verdienen lässt, dafür lohnt ein Blick ins Nachbarland. In Frankreich hat die werbefreie Online-Tageszeitung Mediapart, vor [...]

2020-08-30T09:13:20+02:0030. Juli 2020|

Lockdown sorgt für deutlich gesunkene Verkaufsauflagen

IVW-Auflagenzahlen für das 2. Quartal 2020 zeigen Folgen der Corona-Einschränkungen für die Zeitschriftengattungen auf    Die Corona-bedingten Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens – die Schließung des Einzelhandels und dienstleistenden Gewerbes und die Einschränkungen der Mobilität zu Beginn der Haupturlaubszeit – führen bei den Publikumszeitschriften im Einzelverkauf, Lesezirkel-Vertrieb sowie im Absatz von Bordexemplaren zu deutlich gesunkenen Verkäufen. [...]

2020-07-22T16:26:55+02:0022. Juli 2020|