Die Zukunft der Medien gestalten

Jetzt für den SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing 2021 anmelden! Das Aufgabengebiet in einer Zeitschriftenredaktion umfasst schon lange nicht mehr nur das Schreiben von Texten für den Zeitschriftendruck. Vielmehr bringt der Medienwandel zahlreiche neue Betätigungsfelder für Redaktionen mit sich. Dabei steht das Produzieren von Inhalten für die verschiedensten Kanäle und Zielgruppen, also das multimediale Arbeiten, an erster [...]

2021-01-17T17:18:07+01:0013. Januar 2021|

Auch im Frühjahr wieder kostenfreie Webinare für SZV-Mitglieder

Expertenwissen zu Content Marketing, Texten für online und E-Mail-Marketing   In Zusammenarbeit mit der Akademie der Deutschen Medien können wir Mitarbeitenden aus den SZV-Mitgliedsverlagen auch in diesem Frühjahr wieder 3 kostenfreie Webinare anbieten. Das sind die Themen: Content Marketing in 5 Schritten Termin: Dienstag, 23.02.2021 Referenten: Andreas Berens und Carsten Bolk Anmeldeschluss: 09.02.2021 Texten fürs [...]

2020-12-10T19:03:46+01:0011. Januar 2021|

Ausbildung an der Burda-Journalistenschule

Überbetriebliche Volontärsseminare des SZV   Neue Produktionstechniken standen bei der Gründung der Burda-Journalistenschule im Jahre 1988 ganz oben auf der Liste der Ausbildungsinhalte. Neue technologische Plattformen für journalistische Inhalte sind mehr als 30 Jahre später zentral. Denn Journalismus wird in Offenburg als Handwerk vermittelt. Und da geht es um den Umgang mit Werkzeugen. Vor knapp [...]

2021-01-13T12:12:11+01:0007. Januar 2021|

„Sinn-Haftigkeit“ als Basis für den Geschäftserfolg

Die Wahl des richtigen Papiers hilft beim Marketing Papier ist mehr als ein beliebiges Trägermedium für Buchstaben und Bilder. Seine Vorzüge und Eigenschaften können gezielt eingesetzt werden, um Leser zu binden und damit zum Verkaufserfolg beitragen. Bereits Ende der neunziger Jahre sagte Bill Gates das Ende von Printmedien für das Jahr 2000 voraus. Seitdem rufen [...]

2021-01-05T11:46:02+01:0005. Januar 2021|

Young Professionals‘ Media Academy (YPMA) 2021 – erstmals als Online-Event

Kompaktes Fachmedien-Know-how für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern vom 25. bis 29. Januar 2021 Den eigenen Horizont erweitern, mehr über fachmedienrelevante Themen und Trends erfahren, sich austauschen: fünf Tage kompaktes Fachmedien-Know-how zu Märkten, Strategien, Geschäftsfeldern, Methoden, Management und Transformation und weitere wichtige Themen für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern bietet die Young Professional' Media Academy (YPMA) 2021 – praxisnah [...]

2021-01-17T17:16:59+01:0028. Dezember 2020|

Mit Hybrid-Events durch die Krise

Welche Strategien haben Verlage in diesem Jahr entwickelt? Events und Veranstaltungen sind für Verlage eine wichtige Einnahmequelle geworden. Doch die Corona-Krise beendete schlagartig das florierende Geschäft. Wie haben die Medienhäuser das verkraftet? Konnten sie zwischenzeitlich wieder tragfähige Konzepte entwickeln? Eine Zwischenbilanz. Jörg Schmidt kann sich noch an den Tag erinnern. „Es war der 13. März, [...]

2020-12-10T18:29:00+01:0018. Dezember 2020|

Nichts ist fix

Erkenntnisse aus dem außergewöhnlichen Jahr 2020 2020 war ein außergewöhnliches und anstrengendes Jahr. Wie Verlage darauf reagiert, was sie daraus gelernt haben – und wie sie sich konkret auf die Zukunft einstellen. Viele Verlage befinden sich in ungewohnter Situation: Oftmals haben sie mit Einbruch, Umbruch, Aufbruch fast gleichzeitig zu tun. Bei aller Anstrengung war das [...]

2020-12-10T18:29:21+01:0016. Dezember 2020|

VDZ-Delegiertenversammlung verabschiedet neue Satzung als Grundlage für zukünftigen Bundesverband

Kernstück der Verbandsreform ist die Schaffung einer einheitlichen Mitgliedschaft mit einer einheitlichen, fairen Beitragsstruktur Die Delegiertenversammlung des VDZ e.V. hat am Montag mit großer Mehrheit von 90 Prozent der Stimmen die Satzung neu gefasst und diese als Grundlage des zukünftigen Bundesverbands verabschiedet. Dafür stimmten neben dem SZV auch die Landesverbände Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern, Verband [...]

2020-12-16T14:04:13+01:0015. Dezember 2020|

Unternehmensverkauf an Manager

Eine ideale Nachfolgelösung für mittelständische Verlage Für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie kann der Verkauf des Unternehmens an einen erfahrenen Manager eine attraktive Alternative sein. Der Beitrag zeigt auf, worauf es bei der Umsetzung ankommt. Wenn die persönliche Chemie zwischen Senior-Verleger und Manager stimmt, ist Geld nicht der entscheidende [...]

2020-12-06T14:09:32+01:0007. Dezember 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 3/20 von impresso

Unser Titel-Thema: Unternehmensverkauf an Manager impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Beim Titelbeitrag der neuen Ausgabe 3/20 „Unternehmensverkauf an Manager“ geht es um eine attraktive Alternative für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie. Hier kann der Verkauf des Unternehmens [...]

2020-12-03T11:57:04+01:0003. Dezember 2020|

Digitalverleger fordern Beteiligung an Presseförderung

Zusammenschluss mehrerer verlagsunabhängiger Online-Medien formuliert Appell an die Bunderegierung Mehrere verlagsunabhängige Online-Medien haben sich zum „Arbeitskreis Digitale Publisher“ zusammengeschlossen und fordern in einem Appell von der Bundesregierung eine Beteiligung an der geplanten Presseförderung für Verlage. Anfang Juli hatte der Bundestag eine Förderung im Umfang von 220 Millionen Euro zur Digitalisierung von Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen in [...]

2020-11-30T18:22:43+01:0030. November 2020|

Zeitschriften und Zeitungen: Verschiebung der Vertriebskanäle verstärkt sich

German Entertainment & Media Outlook 2020-2024 von PwC prognostiziert ab 2021 leichte Erholung des Marktes In der neuen Ausgabe des German Entertainment & Media Outlook prognostiziert das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) für das COVID-19-Jahr 2020 deutliche Umsatzeinbußen. Die Experten erwarten über alle Branchen hinweg einen Umsatzrückgang von 11,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die [...]

2020-11-24T10:30:00+01:0025. November 2020|

SZV-Mitgliedsverlage KLAMBT und Burda vereinbaren Zusammenarbeit

Multichannel-Vermarkter BCN übernimmt crossmediale Vermarktung der KLAMBT Medienmarken Die Mediengruppe KLAMBT beauftragt im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit den Multichannel-Vermarkter BCN aus dem Hause Hubert Burda Media mit der Vermarktung seines Zeitschriftenportfolios sowie der digitalen Plattformen. Hierzu gehören reichweitenstarke, bekannte Titel wie z.B. Für Sie, Petra, Vital, Funk Uhr, Lea, Jolie oder OK sowie ok-magazin.de. Von [...]

2020-11-19T16:19:44+01:0023. November 2020|

Warum Marken Markenmedien brauchen

VDZ startet Kampagne #DARUMMARKENMEDIEN für Publikumszeitschriften In der zweiten Novemberhälfte startet der Arbeitskreis Pressemarkt Anzeigen (PMA) im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) eine neue Gattungsmarketing-Kampagne in Fach- und Publikumsmedien. Unter dem Claim #DARUMMARKENMEDIEN werden sechs aufmerksamkeitsstarke Motive die Bedeutung von Markenmedien für Werbungtreibende in Szene setzen. Mit dabei sind auch drei SZV-Mitgliedsverlage. Bedeutung von Markenmedien für [...]

2020-11-19T13:18:27+01:0020. November 2020|

Kooperation zwischen Google und Bundesministerium für Gesundheit in der Kritik

Ist bevorzugte Verbreitung des BMG-Portals gesund.bund.de ein Angriff auf die Pressefreiheit? Mit dem neuen Gesundheitsportal gesund.bund.de, das im September online gegangen ist, will das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Bürger „schnell, zentral, verlässlich, werbefrei und gut verständlich über alle Themen rund um Gesundheit und Pflege informieren“. In der vergangenen Woche gaben nun Gesundheitsminister Jens Spahn und [...]

2020-11-16T09:06:38+01:0016. November 2020|

Verlegerverbände fordern: Verbot von Googles Selbstbegünstigung durchsetzen

Mit offenem Brief fordern 135 Unternehmen und 30 Industrieverbände EU-Wettbewerbskommissarin Vestager zu konkreten Sanktionen auf Die Verlegerverbände Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) und Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) unterstützen einen offenen Brief, in dem 135 Unternehmen und 30 Verbände der Digitalwirtschaft die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager zu konkreten Sanktionen gegen Googles Begünstigung eigener Dienste in den Suchergebnissen [...]

2020-11-12T15:13:18+01:0012. November 2020|

Lernen von Netflix und Co.

Projekt DRIVE entwickelt personalisierte Verlagsangebote Bei erfolgreichen Digital-Medien ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Personalisierung und Ausspielung von Inhalten längst Standard. Bei Anbietern wie Spotify, Netflix, Amazon oder iTunes kann der Nutzer zu jeder Zeit aus dem Gesamtangebot das eigene „Wunschmenü“ nach seinem persönlichen Geschmack selbst zusammenstellen. Nur Verlage hinken hier – mit [...]

2020-11-05T13:13:58+01:0005. November 2020|

Publisher zwischen Coronakrise und Digitalisierungsschub

Studie von VDZ und KPMG zeigt, wie Verlage auf die Covid-19-Pandemie reagieren und wo derzeit ihre strategischen Schwerpunkte liegen Die Verlagsbranche befindet sich schon seit geraumer Zeit in der digitalen Transformation. Doch die Corona-Krise hat auch sie vor ganz neue Herausforderungen gestellt und einen erneuten Digitalisierungsschub hervorgerufen. Wie reagieren Publisher auf die Krise – und [...]

2020-11-03T16:02:36+01:0003. November 2020|

Millionenhilfe soll an Reichweite gekoppelt werden

BMWi legt Konzept zur Förderung der digitalen Transformation von Presseverlagen vor Anfang Juli hatte der Bundestag im Rahmen des Zweiten Nachtragshaushaltsgesetzes 2020 eine Förderung im Umfang von 220 Millionen Euro zur Digitalisierung von Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen in Deutschland beschlossen. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) dazu nun ein Konzept vorgelegt. Danach soll [...]

2020-11-11T11:43:05+01:0002. November 2020|

Mythos KI und Alternativen zum Cookie

Digitaler Kick-off zum 8. VDZ Tech Summit am 9. November Coronabedingt wurde der für 2020 geplante 8. VDZ Tech Summit ins kommende Jahr verschoben: Am 4. März 2021 erwartet die Teilnehmer ein vielseitiges Digitalprogramm rund um IT-Themen wie Data Business, KI, CRM und Ad Tech Lösungen für Medienhäuser. Damit die Tech-Experten in diesem Jahr nicht [...]

2020-11-11T11:38:41+01:0030. Oktober 2020|