Wie junge Leute Nachrichten konsumieren

Projekt #UseTheNews liefert Erkenntnisse zur Entwicklung von Medienangeboten für junge Nutzergruppen In einem langfristig angelegten Projekt will die Deutsche Presse-Agentur (dpa) gemeinsam mit Partnern aus Medien, Wissenschaft, öffentlichen Institutionen und Zivilgesellschaft die Nachrichtenkompetenz insbesondere der Bevölkerung unter 30 Jahren erforschen und fördern. Die Grundlage hierfür soll die bundesweite Studie „#UseTheNews – Nachrichtennutzung und Nachrichtenkompetenz im [...]

2021-01-18T12:36:08+01:0018. Januar 2021|

Ausbildung an der Burda-Journalistenschule

Überbetriebliche Volontärsseminare des SZV   Neue Produktionstechniken standen bei der Gründung der Burda-Journalistenschule im Jahre 1988 ganz oben auf der Liste der Ausbildungsinhalte. Neue technologische Plattformen für journalistische Inhalte sind mehr als 30 Jahre später zentral. Denn Journalismus wird in Offenburg als Handwerk vermittelt. Und da geht es um den Umgang mit Werkzeugen. Vor knapp [...]

2021-01-13T12:12:11+01:0007. Januar 2021|

Der SZV wird 70 Jahre

Seit 1950 unterstützt der Verband seine Mitglieder in einem wechselvollen Umfeld Schwäbische Wurzeln, ein bundesländerübergreifendes Einzugsgebiet und geprägt von kleinen bis mittelständischen Fachzeitschriftenverlagen: Der Südwestdeutsche Zeitschriftenverleger-Verband ist der größte Landesverband unter dem Dach des VDZ. Und begleitet nun schon seit 70 Jahren seine Mitglieder mit Rat und Tat. 70 Jahre wird er alt, der Südwestdeutsche [...]

2020-12-10T17:15:52+01:0021. Dezember 2020|

Berufstätige sind im Homeoffice produktiver und zufriedener – und arbeiten länger

Repräsentative Bitkom-Studie zeigt auf, wie Corona die Arbeitswelt verändert Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind Millionen Berufstätige ins Homeoffice gewechselt – und bis heute nicht wieder in die Büros zurückgekehrt. Aktuell arbeitet jeder vierte Deutsche (25 Prozent) ausschließlich im Homeoffice. Das entspricht 10,5 Millionen Berufstätigen. Auf weitere 20 Prozent (8,3 Millionen) trifft das zumindest teilweise zu. [...]

2020-12-10T18:29:42+01:0014. Dezember 2020|

Unternehmensverkauf an Manager

Eine ideale Nachfolgelösung für mittelständische Verlage Für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie kann der Verkauf des Unternehmens an einen erfahrenen Manager eine attraktive Alternative sein. Der Beitrag zeigt auf, worauf es bei der Umsetzung ankommt. Wenn die persönliche Chemie zwischen Senior-Verleger und Manager stimmt, ist Geld nicht der entscheidende [...]

2020-12-06T14:09:32+01:0007. Dezember 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 3/20 von impresso

Unser Titel-Thema: Unternehmensverkauf an Manager impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Beim Titelbeitrag der neuen Ausgabe 3/20 „Unternehmensverkauf an Manager“ geht es um eine attraktive Alternative für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie. Hier kann der Verkauf des Unternehmens [...]

2020-12-03T11:57:04+01:0003. Dezember 2020|

Zeitschriften und Zeitungen: Verschiebung der Vertriebskanäle verstärkt sich

German Entertainment & Media Outlook 2020-2024 von PwC prognostiziert ab 2021 leichte Erholung des Marktes In der neuen Ausgabe des German Entertainment & Media Outlook prognostiziert das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) für das COVID-19-Jahr 2020 deutliche Umsatzeinbußen. Die Experten erwarten über alle Branchen hinweg einen Umsatzrückgang von 11,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die [...]

2020-11-24T10:30:00+01:0025. November 2020|

Wie tickt die Generation der Zukunft?

Deutsche Ausgabe des „Culture Next Trend Report 2020“ von Spotify untersucht Einstellungen von GenZ und Millenials Der Audio-Streamingdienst Spotify hat kürzlich die zweite Ausgabe von Culture Next, seinem jährlichen globalen Trend Report, veröffentlicht. Dieser zeigt, dass die Ereignisse im Jahr 2020 die Trends in den Zielgruppen der GenZ und Millennials verdeutlicht und beschleunigt haben. Der [...]

2020-11-16T13:43:19+01:0010. November 2020|

Anzeigenwerbung unangefochten auf Platz 1 der Klassikmedien

Neuer Dialogmarketing-Monitor zeigt leichte Marktanteilsverschiebung zu klassischen Medien auf Der neue Dialogmarketing-Monitor der Deutschen Post zeigt: Der Werbemarkt konnte 2019 mit der konjunkturellen Entwicklung nicht Schritt halten. Mit 40,4 Milliarden Euro externen Ausgaben stagniert das Netto-Volumen auf Vorjahres-Niveau. Dialogmedien sind bei den werbetreibenden Unternehmen zwar immer noch gefragt, die Investitionen in diesem Bereich waren jedoch [...]

2020-10-13T17:14:21+02:0016. Oktober 2020|

Verändern in hohem Tempo

Die F.A.Z. Business Media baute in der Krise rasch digitale Formate aus F.A.Z. Business Media erwirtschaftet fast die Hälfte ihres Umsatzes durch Veranstaltungen. Entsprechend hart traf den Fachverlag die Corona-bedingte Vollbremsung. Doch im Rekordtempo steuerte die F.A.Z.-Tochter um, baute digitale Formate auf und ihr Geschäftsmodell aus. An wechselnde Namen hat sich dieser Verlag gewöhnt. 2001 [...]

2020-10-07T11:29:32+02:0007. Oktober 2020|

Ganz nach oben

SEO gelingt nur in Teamarbeit Die Zeiten sind vorbei, als man SEO noch so nebenher erledigen konnte. Inzwischen kümmern sich die Verlage sehr intensiv um die Suchmaschinenoptimierung ihrer Inhalte. Dabei zeigt sich: SEO ist Teamarbeit. Google und Verlage, das ist seit Jahren eine komplizierte Beziehung. Einerseits sind die Verlagshäuser auf die Suchmaschine angewiesen, denn sie [...]

2020-10-07T11:29:51+02:0006. Oktober 2020|

Homeoffice – ein Modell für die Zukunft?

Arbeiten zu Hause bietet viele Vorteile, wirft aber auch Fragen auf Quasi über Nacht hat Corona ein ganzes Land ins Homeoffice gezwungen. Jetzt stellt man fest: Das hat viele Vorteile, weshalb auch künftig viele zu Hause arbeiten wollen. Allerdings wirft dies auch einige Fragen auf. Es sieht so aus, als sei die ganze Nation von [...]

2020-10-01T11:51:14+02:0002. Oktober 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 2/20 von impresso

Unser Top-Thema: Nachwuchs, dringend gesucht impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Zum Titelthema der neuen Ausgabe 2/20 „Nachwuchs, dringend gesucht“ ist unser Autor Helmut van Rinsum der Frage nachgegangen, warum Medienhäuser und Verlage immer wieder Probleme haben, geeignete Mitarbeiter zu finden, obwohl sie Nachwuchskräften [...]

2020-09-24T17:43:53+02:0028. September 2020|

Aktualisiertes Merkblatt zur MwSt-Senkung liegt vor

BMF-Stellungnahme zum Umgang mit Abonnements jetzt eingearbeitet   Ein neues gemeinsames Merkblatt der Fachpresse-Trägerverbände VDZ und Börsenverein sowie des BDZV, welches die Problemstellungen der temporären Absenkung der Mehrwertsteuersätze vom 19 auf 16 beziehungsweise von 7 auf 5 Prozent in der Zeit vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 behandelt, liegt vor. In das Merkblatt ist [...]

2020-09-25T08:57:51+02:0025. September 2020|

60 Prozent der Bevölkerung vertrauen in Zeitschriften und Zeitungen

Presse genießt laut Eurobarometer in Deutschland mehr Vertrauen als im EU-Durchschnitt Laut der neuesten Daten aus dem Eurobarometer der Europäischen Kommission liegt das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in Zeitschriften und Zeitungen aktuell bei rund 60 Prozent und ist damit nicht nur höher als in den Vorjahren, sondern auch höher als der EU-Durchschnitt. Auf 14 Prozentpunkte [...]

2020-11-24T12:25:10+01:0015. September 2020|

Deutsche Unternehmen treiben Künstliche Intelligenz voran

Erstmals Index für die Entwicklung von KI in Deutschland vorgelegt Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) und der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. haben erstmals gemeinsam den neuen „KI-Monitor“ veröffentlicht. Das ab jetzt jährlich geplante Gutachten untersucht den Fortschritt von Künstlicher Intelligenz (KI) in Deutschland sowie die Rahmenbedingungen dafür. Das IW hat dafür einen Index [...]

2020-09-09T09:42:50+02:0009. September 2020|

Unproduktive Meetings sind Top-Kreativitätskiller

Marketingverantwortliche befassen sich im Schnitt nur zu 21 Prozent ihrer Zeit mit kreativer Arbeit In ihrem kürzlich veröffentlichten Global Marketing Report 2020 hat die Arbeitsmanagement-Plattform Workfront sich mit der Frage befasst, wie viel Arbeitszeit Marketingverantwortliche tatsächlich für kreative Tätigkeiten aufbringen können. Dazu wurden im Dezember 2019 knapp 900 Marketingexperten in 5 Ländern (Deutschland, Niederlande, Schweden, [...]

2020-09-07T11:42:14+02:0007. September 2020|

Ein Spotify für Journalismus?

Studie der Medienanstalt NRW entwickelt Szenarien für anbieterübergreifende Plattform Mit erfolgreichen Strategien zur Monetarisierung journalistischer Inhalte befasst sich eine im vergangenen Jahr von der Landesanstalt für Medien NRW in Auftrag gegebene Studie. Bereits im vergangenen Sommer wurde dazu ein Whitepaper veröffentlicht, dessen Inhalte wir ausführlich in der Ausgabe 03/2019 unseres Mitgliedermagazins impresso vorgestellt haben. Nun [...]

2020-08-24T13:37:46+02:0026. August 2020|

Wie die Deutschen über die Digitalisierung denken

Neue Studie zeigt, wie zentral der digitale Wandel im Privaten und in der Arbeit erlebt wird Die Frage, wie die Menschen die digitale Transformation erleben, ist von wesentlicher Bedeutung für die erfolgreiche Gestaltung des gesellschaftlichen Wandels. Im Zuge der Corona-Pandemie, die sich aktuell geradezu als Katalysator einer Digitalisierung von Arbeits- und Privatleben erweist, wird sie [...]

2020-08-24T14:10:37+02:0017. August 2020|

Corona hat langfristige Auswirkungen auf die Wahrnehmung und Nutzung von Medien

Havas Media Corona Monitor untersucht Mediennutzungsverhalten der Deutschen in der Krise Der Havas Media Corona Monitor hat nach wöchentlichen Befragungen während des Corona-Lockdowns nun in einer Sommerbefragung im Zeitraum 27. bis 29. Juli 2020 untersucht, wie sich das Mediennutzungsverhalten, das Konsumverhalten und die Stimmung in der Bevölkerung verändert haben. Befragt wurden jeweils 500 Menschen zwischen [...]

2020-08-13T15:52:37+02:0013. August 2020|