Gesucht: Die besten deutschen Fachmedien und Fachjournalisten

Bewerbung für diesjährige Awards der deutschen Fachpresse noch bis zum 5. Februar möglich   Um die Arbeit der Fachmedienmacher und Fachmedienmacherinnen sowie Fachjournalistinnen und Fachjournalisten nach außen in die Öffentlichkeit sowie nach innen zu zeigen, zeichnet die Deutsche Fachpresse mit den Awards „Fachmedium des Jahres“ und „Fachjournalist des Jahres“ (in Kooperation mit der Karl Theodor [...]

2021-01-27T14:11:26+01:0027. Januar 2021|

Neue Homeoffice-Verordnung gilt ab Mittwoch

Was Sie als Arbeitgeber zur Homeoffice-Pflicht wissen müssen   Ab dieser Woche Mittwoch sind Arbeitgeber durch die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern bis zum 15. März überall dort Homeoffice zu ermöglichen, wo es sich umsetzen lässt. Hier finden Sie die wichtigsten Regelungen der neuen Homeoffice-Verordnung. Neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vorerst bis 15. März befristet Erst im [...]

2021-01-27T13:43:14+01:0025. Januar 2021|

Paid-Content-Umsätze deutscher Verlage im Jahr 2020 mit einem Plus von 33 Prozent

pv digest: Deutsche Publikumsverlage erzielten im vergangenen Jahr mehr als 700 Millionen Euro mit digitalen Presseangeboten   Alljährlich schätzt der Branchendienst pv digest in seiner ersten Ausgabe des neuen Jahres den Umsatz, den deutsche Publikumsverlage mit dem Verkauf ihrer bezahlten digitalen Produkte in den vergangenen 12 Monaten erzielt haben. Für das Corona-Jahr 2020 kommt pv [...]

2021-01-18T17:03:24+01:0021. Januar 2021|

Aktualisierte FAQs zum Thema Kurzarbeitergeld

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) informiert über 5 wichtige Neuregelungen  Zur Bewältigung der Corona-Krise werden zahlreiche Unternehmen auch in diesem Jahr auf das Instrument der Kurzarbeit zurückgreifen müssen. Die im Rahmen der Corona-Maßnahmen bisher geltenden Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld gelten grundsätzlich befristet bis zum 31. Dezember 2021 weiterhin. Zu den ab 2021 gültigen Neuregelungen hat die [...]

2021-01-18T17:03:02+01:0019. Januar 2021|

Wie junge Leute Nachrichten konsumieren

Projekt #UseTheNews liefert Erkenntnisse zur Entwicklung von Medienangeboten für junge Nutzergruppen In einem langfristig angelegten Projekt will die Deutsche Presse-Agentur (dpa) gemeinsam mit Partnern aus Medien, Wissenschaft, öffentlichen Institutionen und Zivilgesellschaft die Nachrichtenkompetenz insbesondere der Bevölkerung unter 30 Jahren erforschen und fördern. Die Grundlage hierfür soll die bundesweite Studie „#UseTheNews – Nachrichtennutzung und Nachrichtenkompetenz im [...]

2021-01-18T12:36:08+01:0018. Januar 2021|

Die Zukunft der Medien gestalten

Jetzt für den SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing 2021 anmelden! Das Aufgabengebiet in einer Zeitschriftenredaktion umfasst schon lange nicht mehr nur das Schreiben von Texten für den Zeitschriftendruck. Vielmehr bringt der Medienwandel zahlreiche neue Betätigungsfelder für Redaktionen mit sich. Dabei steht das Produzieren von Inhalten für die verschiedensten Kanäle und Zielgruppen, also das multimediale Arbeiten, an erster [...]

2021-01-17T17:18:07+01:0013. Januar 2021|

Auch im Frühjahr wieder kostenfreie Webinare für SZV-Mitglieder

Expertenwissen zu Content Marketing, Texten für online und E-Mail-Marketing   In Zusammenarbeit mit der Akademie der Deutschen Medien können wir Mitarbeitenden aus den SZV-Mitgliedsverlagen auch in diesem Frühjahr wieder 3 kostenfreie Webinare anbieten. Das sind die Themen: Content Marketing in 5 Schritten Termin: Dienstag, 23.02.2021 Referenten: Andreas Berens und Carsten Bolk Anmeldeschluss: 09.02.2021 Texten fürs [...]

2020-12-10T19:03:46+01:0011. Januar 2021|

Ausbildung an der Burda-Journalistenschule

Überbetriebliche Volontärsseminare des SZV   Neue Produktionstechniken standen bei der Gründung der Burda-Journalistenschule im Jahre 1988 ganz oben auf der Liste der Ausbildungsinhalte. Neue technologische Plattformen für journalistische Inhalte sind mehr als 30 Jahre später zentral. Denn Journalismus wird in Offenburg als Handwerk vermittelt. Und da geht es um den Umgang mit Werkzeugen. Vor knapp [...]

2021-01-13T12:12:11+01:0007. Januar 2021|

„Sinn-Haftigkeit“ als Basis für den Geschäftserfolg

Die Wahl des richtigen Papiers hilft beim Marketing Papier ist mehr als ein beliebiges Trägermedium für Buchstaben und Bilder. Seine Vorzüge und Eigenschaften können gezielt eingesetzt werden, um Leser zu binden und damit zum Verkaufserfolg beitragen. Bereits Ende der neunziger Jahre sagte Bill Gates das Ende von Printmedien für das Jahr 2000 voraus. Seitdem rufen [...]

2021-01-05T11:46:02+01:0005. Januar 2021|

Young Professionals‘ Media Academy (YPMA) 2021 – erstmals als Online-Event

Kompaktes Fachmedien-Know-how für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern vom 25. bis 29. Januar 2021 Den eigenen Horizont erweitern, mehr über fachmedienrelevante Themen und Trends erfahren, sich austauschen: fünf Tage kompaktes Fachmedien-Know-how zu Märkten, Strategien, Geschäftsfeldern, Methoden, Management und Transformation und weitere wichtige Themen für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern bietet die Young Professional' Media Academy (YPMA) 2021 – praxisnah [...]

2021-01-17T17:16:59+01:0028. Dezember 2020|

Das SZV-Team wünscht besinnliche Feiertage

Ein besonderes und sehr herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu. Allen, die unserem Verband in diesem Jahr ihr Vertrauen geschenkt haben, möchten wir von Herzen danken. Das Geschäftsstellen-Team des SZV und der Verbandsvorstand wünschen Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen gesunden Start in ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2021. Foto © SZV

2020-12-10T17:34:44+01:0023. Dezember 2020|

Der SZV wird 70 Jahre

Seit 1950 unterstützt der Verband seine Mitglieder in einem wechselvollen Umfeld Schwäbische Wurzeln, ein bundesländerübergreifendes Einzugsgebiet und geprägt von kleinen bis mittelständischen Fachzeitschriftenverlagen: Der Südwestdeutsche Zeitschriftenverleger-Verband ist der größte Landesverband unter dem Dach des VDZ. Und begleitet nun schon seit 70 Jahren seine Mitglieder mit Rat und Tat. 70 Jahre wird er alt, der Südwestdeutsche [...]

2020-12-10T17:15:52+01:0021. Dezember 2020|

Mit Hybrid-Events durch die Krise

Welche Strategien haben Verlage in diesem Jahr entwickelt? Events und Veranstaltungen sind für Verlage eine wichtige Einnahmequelle geworden. Doch die Corona-Krise beendete schlagartig das florierende Geschäft. Wie haben die Medienhäuser das verkraftet? Konnten sie zwischenzeitlich wieder tragfähige Konzepte entwickeln? Eine Zwischenbilanz. Jörg Schmidt kann sich noch an den Tag erinnern. „Es war der 13. März, [...]

2020-12-10T18:29:00+01:0018. Dezember 2020|

Nichts ist fix

Erkenntnisse aus dem außergewöhnlichen Jahr 2020 2020 war ein außergewöhnliches und anstrengendes Jahr. Wie Verlage darauf reagiert, was sie daraus gelernt haben – und wie sie sich konkret auf die Zukunft einstellen. Viele Verlage befinden sich in ungewohnter Situation: Oftmals haben sie mit Einbruch, Umbruch, Aufbruch fast gleichzeitig zu tun. Bei aller Anstrengung war das [...]

2020-12-10T18:29:21+01:0016. Dezember 2020|

VDZ-Delegiertenversammlung verabschiedet neue Satzung als Grundlage für zukünftigen Bundesverband

Kernstück der Verbandsreform ist die Schaffung einer einheitlichen Mitgliedschaft mit einer einheitlichen, fairen Beitragsstruktur Die Delegiertenversammlung des VDZ e.V. hat am Montag mit großer Mehrheit von 90 Prozent der Stimmen die Satzung neu gefasst und diese als Grundlage des zukünftigen Bundesverbands verabschiedet. Dafür stimmten neben dem SZV auch die Landesverbände Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern, Verband [...]

2020-12-16T14:04:13+01:0015. Dezember 2020|

Berufstätige sind im Homeoffice produktiver und zufriedener – und arbeiten länger

Repräsentative Bitkom-Studie zeigt auf, wie Corona die Arbeitswelt verändert Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind Millionen Berufstätige ins Homeoffice gewechselt – und bis heute nicht wieder in die Büros zurückgekehrt. Aktuell arbeitet jeder vierte Deutsche (25 Prozent) ausschließlich im Homeoffice. Das entspricht 10,5 Millionen Berufstätigen. Auf weitere 20 Prozent (8,3 Millionen) trifft das zumindest teilweise zu. [...]

2020-12-10T18:29:42+01:0014. Dezember 2020|

Digitalisierungsprämie Plus gestartet

Förderprogramm des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg für Digitalisierungsprojekte in KMU Das Wirtschaftsministerium in Baden-Württemberg hat in Kooperation mit der L-Bank das Förderprogramm „Digitalisierungsprämie Plus“ gestartet. Für die „Digitalisierungsprämie Plus“ stehen insgesamt 66 Millionen Euro zur Verfügung. Eine Antragstellung ist ab sofort möglich. Mit der Digitalisierungsprämie Plus werden Digitalisierungsprojekte sowie Maßnahmen zur Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und [...]

2020-12-08T10:12:36+01:0008. Dezember 2020|

Unternehmensverkauf an Manager

Eine ideale Nachfolgelösung für mittelständische Verlage Für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie kann der Verkauf des Unternehmens an einen erfahrenen Manager eine attraktive Alternative sein. Der Beitrag zeigt auf, worauf es bei der Umsetzung ankommt. Wenn die persönliche Chemie zwischen Senior-Verleger und Manager stimmt, ist Geld nicht der entscheidende [...]

2020-12-06T14:09:32+01:0007. Dezember 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 3/20 von impresso

Unser Titel-Thema: Unternehmensverkauf an Manager impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Beim Titelbeitrag der neuen Ausgabe 3/20 „Unternehmensverkauf an Manager“ geht es um eine attraktive Alternative für Inhaber von mittelständischen Verlagen ohne geeignete Nachfolger aus der eigenen Familie. Hier kann der Verkauf des Unternehmens [...]

2020-12-03T11:57:04+01:0003. Dezember 2020|

Steuererleichterungen für mobiles Arbeiten, aber (noch) kein Recht auf Homeoffice

„Mobile-Arbeit-Gesetz“ zur Abstimmung im Kabinett – Dissens zum Rechtsanspruch auf Homeoffice   Bislang waren Arbeitgeber grundsätzlich nicht verpflichtet, auf den Wunsch der Beschäftigten nach mobiler Arbeit zu reagieren. Die Zustimmung stellte eine freiwillige Entscheidung des Arbeitgebers dar, eine gesetzliche Regelung gab es dazu nicht. Ende April gab Bundearbeitsminister Hubertus Heil (SPD) erstmals bekannt, die rechtlichen [...]

2020-12-01T19:29:44+01:0001. Dezember 2020|