impresso

Heilsbringer „Nerd“?

Für den Sprung ins Digitale wünschen sich viele den Digital Native, der sie mitnimmt – und dann wird alles gut. Die Haufe Group hat sich früh auf diese Reise gemacht und viel dabei gelernt: Ob on- oder offline, erst wer die zentralen Managementaufgaben löst, braucht sich Gedanken um das Recruiting zu machen. Von Doris Trapmann, [...]

2017-11-13T09:51:51+00:00 13. November 2017|0 Comments

Der Wohlfühlfaktor

Es ist nicht lange her, da haben sich Verlage gerne dazu entschlossen, ihre Zeitschriften auf dünneres Papier zu produzieren und Druckkosten zu sparen. Auf Veredelungen hat man generell verzichtet. Schließlich ließ sich so bequem die Rendite steigern. Inzwischen gibt es einen klaren Gegentrend. Es wird deutlich, dass Magazine gerade in einer digitalisierten Gesellschaft nur durch [...]

2017-11-13T09:50:41+00:00 13. November 2017|0 Comments

Kein Grund zur Panik – derzeit

Von Patrick Priesmann, SZV-Geschäftsführer, Stuttgart Jedes Jahr im Sommer veröffentlicht das Institut für Demoskopie Allensbach die Ergebnisse seiner Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) zu Einstellungen, Konsumgewohnheiten und Mediennutzung der Deutschen. Wir haben die wichtigsten Trends in Sachen Medien- und Zeitschriftennutzung der 2017er-Studienergebnisse für Sie zusammengefasst. Das Neue macht die Schlagzeilen – und so dominiert auch [...]

2017-11-02T09:51:41+00:00 02. November 2017|0 Comments

Den richtigen Kaufpreis finden

Über die Methodik der Unternehmensbewertung gibt es unzählige Fachartikel. Wer einen Verlag verkaufen oder übernehmen will, der steht allerdings vor einer viel unmittelbareren Aufgabe: Was ist der unter den aktuellen Rahmenbedingungen im konkreten Fall angemessene Kaufpreis? Und wie können sich beide Seiten ganz pragmatisch darauf verständigen? Von Axel Bartholomäus, Bartholomäus & Cie., Effective Media Advisory, [...]

2017-10-26T15:36:51+00:00 26. Oktober 2017|0 Comments

Standpunkt: Gedanken zum E-Paper

Von Patrick Priesmann, SZV-Geschäftsführer, Stuttgart. Zahlreiche Verlage nutzen E-Paper-Exemplare um ihre Auflage zu stabilisieren und damit Erfolgsmeldungen zu generieren. Wenn das mal gut geht. Wir alle kennen diese Sätze: „IVW: Die gesamtverkaufte Auflage und das Abonnement unserer Publikation wachsen. Zum Vergleich: Der Gesamtmarkt verliert bei der verkauften Auflage deutlich.“ So oder ähnlich klingen inzwischen Erfolgsmeldungen mancher [...]

2017-10-25T09:25:03+00:00 20. Oktober 2017|0 Comments

Handelsvertreterausgleich: Wann fließt das Geld?

Von Rechtsanwalt Dr. Michael Rath-Glawatz, Hamburg. In unserer mehrteiligen Serie schreibt der Medienrechtsexperte Rath-Glawatz über knifflige Rechtsfragen aus der verlegerischen Praxis. In diesem Beitrag geht es um die Frage, wie es mit dem Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters aussieht, wenn "sein" Verlag oder Titel verkauft bzw. eingestellt wird. In puncto Handelsvertreterausgleich wissen wir alle: Wird der Vertrag [...]

2017-10-25T09:25:42+00:00 19. Oktober 2017|0 Comments

Ein »Weiter so« setzt die freie Presse aufs Spiel

Die neue Koalition muss mehr tun als von Pressefreiheit reden – harte Arbeit auf einer Vielzahl nationaler und europäischer Regulierungsbaustellen ist gefragt. Von Prof. Dr. Christoph Fiedler, VDZ-Geschäftsführer Europa- und Medienpolitik, Chairman Legal Affairs EMMA Ja, es gibt in der Politik positive Entwicklungen für Fach- und Publikumszeitschriften wie Zeitungen. - Verlagskooperationen erleichtert Die Erleichterung verlagswirtschaftlicher Kooperationen [...]

2017-10-13T18:23:38+00:00 13. Oktober 2017|0 Comments

Wo die Sonne verstaubt

Vor 34 Jahren erschien in Bochum die erste Ausgabe der Studentenzeitschrift UNICUM. Der gleichnamige Verlag hat sich zu einem wandelfähigen Medienunternehmen entwickelt, das Gründer Manfred Baldschus leidenschaftlich antreibt. Von Roland Karle, Freier Journalist, Neckarbischofsheim Es fühlte sich seltsam an. Und ihm war ein bisschen mulmig zu Mute vor diesem 14. Januar 2017. Das gibt Manfred [...]

2017-10-27T11:02:53+00:00 13. Oktober 2017|0 Comments

Ende des Wildwuchses bei Presseausweisen

Ab 2018 gehört die rein kommerzielle Vermarktung und der damit einhergehende Bedeutungsverlust des Presseausweises der Geschichte an. Dann steht der offizielle bundeseinheitliche Presseausweis für hauptberufliche Journalisten wieder zur Verfügung. So kann sich nicht nur der Berufsstand wieder von der Pseudo-Journaille abgrenzen, auch die traditionellen Verbände wie der VDZ mit seinen Landesverbänden werden als Institutionen gestärkt. [...]

2017-09-26T14:43:28+00:00 26. September 2017|0 Comments

Ihr Verlagsprojekt bei der Hochschule der Medien

Jetzt wird in die Hände gespuckt: Transferprojekte gesucht mit Studierenden, die anpacken „Learning by doing“: Dieses Prinzip der anwendungsorientierten Lehre praktiziert der Studiengang Medienwirtschaft an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart  bereits seit 20 Jahren – auch im Bereich Verlagsmanagement, Crossmedia und Publishing. Umgesetzt wird dieses Prinzip unter anderem in Transferprojekten. Hier arbeiten kleine studentische [...]

2017-09-05T15:18:07+00:00 05. September 2017|0 Comments

Anzeigen: Ist Print gleich Online?

Darf ein Verlag eine Printanzeige ungefragt in die E-Paper-Ausgabe und in das Online-Portal übernehmen? Rechts§Rath.33, von Rechtsanwalt Dr. Michael Rath-Glawatz, Hamburg Der Werbekunde erteilt einen Insertionsauftrag für die Printausgabe eines Magazins. Darf der Verlag die Anzeige ungefragt auch in die E-Paper-Ausgabe und/oder das Online-Portal des Magazins übernehmen? Handelt es sich dann, wenn die Inserate einfach [...]

2017-07-07T10:26:35+00:00 07. Juli 2017|0 Comments

Geburtenstarker Jahrgang

Experimentierfreude im Sportjournalismus: 2016 sind so viele neue Sportzeitschriften auf den Markt gekommen wie schon lange nicht mehr. Von Roland Karle, Medienjournalist, Neckarbischofsheim Für die Sportzeitschriften war 2016 ein geburtenstarker Jahrgang. Gleich ein halbes Dutzend Neulinge sind aufs Spielfeld marschiert. Bemerkenswert, dass Axel Springer, der sich selbst als „der führende digitale Verlag in Europa“ bezeichnet, [...]

2017-07-07T10:24:14+00:00 07. Juli 2017|0 Comments

SZV-Newsletter 08/06/2017

08. Juni 2017 PUBLIKATIONSFREIHEIT Die Initiative „Publikationsfreiheit für bessere Bildung“ wurde im Januar 2017 von mehreren Verlagen ins Leben gerufen mit dem Ziel, auf den hohen Wert von Bildungs- und Wissenschaftsmedien in Deutschland hinzuweisen. Setzen auch Sie ein Zeichen und unterzeichnen Sie unseren Appell. WICHTIG URHEBERVERMERK Häufig stellt sich die Frage: Worin liegt der Unterschied [...]

2017-08-21T14:14:12+00:00 08. Juni 2017|0 Comments

Fünf Tipps zum Umgang mit Social Media für Verlage

An den Sozialen Medien führt heutzutage fast kein Weg mehr vorbei. Fünf Tipps wie Sie trotzdem die Hoheit über Ihre Inhalte und Leser bzw. Nutzer behalten. von Patrick Priesmann 1. Streuen Sie Ihre Inhalte über möglichst viele (passende) Soziale Netzwerke. So geraten Sie nie in zu große Abhängigkeit von einem Anbieter. 2. Versehen Sie Ihre [...]

2017-02-16T21:18:36+00:00 16. Februar 2017|0 Comments

Neun geniale Tricks für Schlagzeilen bei Facebook (Nummer 7 ist wirklich unglaublich!)

  Überschriften müssen sich im Online-Journalismus in der Timeline der Facebook-Nutzer bewähren. Dabei helfen einige bewährte Kniffe – und ein paar neue Erkenntnisse. Von Markus Reiter, Schreibtrainer, Stuttgart, www.klardeutsch.de Am Tag der Nominierung von Donald Trump zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner begegnete der Leser auf der Website der weltweit führenden US-Nachrichtenseite „buzzfeed“ einem Hauch von gutem, [...]

2017-08-21T14:14:16+00:00 09. Februar 2017|0 Comments

Publizieren bei Facebook, Snapchat und Co: Fluch oder Segen?

Verlage haben heute nicht mehr nur die Möglichkeit auf ihrer eigenen Website zu publizieren, sondern genau so über Facebook, Snapchat und Co. Ist das ein Fluch oder ein Segen? Erweitern sie dadurch die Reichweite oder machen sie sich zum Handlanger der Giganten? Hier lesen Sie Pro und Kontra. von Christian Jakubetz PRO: Was waren das [...]

2017-08-21T14:14:16+00:00 19. Januar 2017|0 Comments

Welche Tücken hat die Künstlersozialversicherung?

Oft trifft man wen, der Bilder malt, viel seltener wen, der sie bezahlt (Wilhelm Busch). Mehr als 30 Jahre besteht sie schon, die Künstlersozialversicherung und damit die Pflicht von Unternehmen auf künstlerische und publizistische Leistungen eine Abgabe zu entrichten. Vor diesem Hintergrund mag es zunächst erstaunen, dass diese Materie erst in jüngster Zeit vermehrt Gegenstand [...]

2017-08-21T14:14:16+00:00 12. Januar 2017|0 Comments

Bildungskooperation mit dem Verband Druck und Medien

Stärkere Zusammenarbeit bei gemeinsamen Interessen. SZV Mitglieder können jetzt zu Mitgliedskonditionen an vdm Seminaren teilnehmen.  Zum Jahresbeginn besiegelten Dr. Alexander Lägeler, Geschäftsführer des Verbands Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. und Patrick Priesmann, Geschäftsführer des Südwestdeutschen Zeitschriftenverlegerverbands e.V. ihre gemeinsame Kooperationsvereinbarung. „Wir werden die Interessen und Ziele unserer Mitglieder noch stärker bündeln und verfolgen – gemeinsam [...]

2017-01-11T10:29:35+00:00 11. Januar 2017|0 Comments

Mann unter Rock’n Roll-Verdacht

Wagen statt warten, handeln statt hadern: Der sturmerprobte Geschäftsführer Gerrit Klein hat den Ebner Verlag auf den Kopf gestellt. Von Roland Karle Klar freut sich Gerrit Klein, wenn er positive Rückmeldungen bekommt und seine Arbeit gelobt wird. Andererseits sieht der Geschäftsführer des Ebner Verlags das Ganze ziemlich nüchtern. Er werde schließlich dafür bezahlt, seinen Job ordentlich [...]

2017-08-21T14:14:16+00:00 20. Dezember 2016|0 Comments

impresso 4/2016 ist da!

Heute wurde die neueste Ausgabe von impresso – der Zeitschrift für Zeitschriftenmacher verschickt. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie u. a. wie wichtig es ist, Ihre Zeitschrift zur Marke zu machen, dass Layout keine Geschmackssache ist und nur wirkt, wenn ein erfolgreiches Medienkonzept dahinter steht und ein Porträt des Motor Presse Geschäftsführers Volker Breid. Hier geht es [...]

2017-08-21T14:14:16+00:00 13. Dezember 2016|0 Comments