Testpflicht für Unternehmen ab kommender Woche

Bundesregierung beschließt Änderung der Arbeitsschutzverordnung In ihrer gestrigen Kabinettssitzung hat die Bundesregierung nun doch noch eine Corona-Testpflicht für Unternehmen auf den Weg gebracht. Die entsprechende Änderung der Arbeitsschutzverordnung tritt am kommenden Montag, 19. April, in Kraft. Ab dann müssen Arbeitgeber ihren in Präsenz beschäftigten Mitarbeitern einmal pro Woche einen Corona-Test zur Verfügung stellen. Beschäftigtengruppen mit [...]

2021-04-13T18:17:54+02:0013. April 2021|

Die „Herausforderung Homeoffice“ besser meistern

Kostenloses Online-Training für Berufstätige – noch bis zum 14. April  registrieren! Gerade während der Corona-Pandemie arbeiten mehr Menschen orts- und zeitflexibel (z. B. im Homeoffice) als je zuvor. Für die Beschäftigten bringt dieser neue Arbeitsalltag jedoch nicht nur Chancen, sondern auch zahlreiche Herausforderungen mit sich. Um Berufstätige dabei zu unterstützen, ihre Arbeit im Homeoffice besser [...]

2021-04-07T11:46:31+02:0012. April 2021|

Corona-Tests in Unternehmen – welche Regelungen gelten?

Sind die Corona-Tests im Betrieb verpflichtend?   Dem neuesten Bund-Länder-Beschluss zum weiteren Vorgehen bei der Pandemie-Bekämpfung zufolge sollen Arbeitgeber den in Präsenz beschäftigten Mitarbeitern bis zu 2 Corona-Tests pro Woche anbieten. Dabei handelt es sich zunächst um eine freiwillige Maßnahme und eine bundesweite Testpflicht besteht bislang noch nicht. Allerdings haben einige Bundesländer bereits auf Landesebene [...]

2021-03-26T12:58:49+01:0026. März 2021|

Homeoffice am Strand?

Neues SZV-Online-Seminar zur rechtssicheren Gestaltung von mobilem Arbeiten und Homeoffice Nicht erst seit der Corona-Pandemie sind mobiles Arbeiten und die Tätigkeit im Homeoffice Teil der modernen Arbeitswelt. Fachkräfte fordern größere Flexibilität bei der Wahl des Arbeitsortes und die Pandemie hat diesen Trend beschleunigt, indem zahlreiche Unternehmen unbürokratisch aus Gründen des Infektionsschutzes das Arbeiten von zu [...]

2021-03-17T15:23:00+01:0017. März 2021|

Neues Handbuch zur Gefährdungs-Beurteilung veröffentlicht

Nachschlagewerk der BAuA bietet Handlungshilfen zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen Jeder Arbeitgeber ist dazu verpflichtet, Gefährdungsbeurteilungen durchzuführen. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat dazu jetzt ein neues Nachschlagewerk veröffentlicht. Das 611 Seiten starke „Handbuch Gefährdungsbeurteilung“ steht im Internetangebot der BAuA zum kostenfreien Download zur Verfügung und ersetzt den bisherigen Ratgeber zum Thema. Gefährdungsbeurteilung als [...]

2021-02-22T18:30:41+01:0018. Februar 2021|

Fit für die Prüfung mit unserem Online-Intensiv-Seminar!

Prüfungsvorbereitungskurs für auszubildende Medienkaufleute vom 17. bis 24. März 2021 Gemeinsam mit dem Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstalten wir vom 17. bis zum 24. März ein Online-Intensiv-Seminar für auszubildende Medienkaufleute. Das Seminarangebot richtet sich an Medienkaufleute im letzten Ausbildungsjahr, die in Kürze ihre Abschlussprüfung absolvieren. Ziel der Veranstaltung ist [...]

2021-02-09T16:25:11+01:0009. Februar 2021|

Neue Homeoffice-Verordnung gilt ab Mittwoch

Was Sie als Arbeitgeber zur Homeoffice-Pflicht wissen müssen   Ab dieser Woche Mittwoch sind Arbeitgeber durch die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern bis zum 15. März überall dort Homeoffice zu ermöglichen, wo es sich umsetzen lässt. Hier finden Sie die wichtigsten Regelungen der neuen Homeoffice-Verordnung. Neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vorerst bis 15. März befristet Erst im [...]

2021-01-27T13:43:14+01:0025. Januar 2021|

Aktualisierte FAQs zum Thema Kurzarbeitergeld

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) informiert über 5 wichtige Neuregelungen  Zur Bewältigung der Corona-Krise werden zahlreiche Unternehmen auch in diesem Jahr auf das Instrument der Kurzarbeit zurückgreifen müssen. Die im Rahmen der Corona-Maßnahmen bisher geltenden Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld gelten grundsätzlich befristet bis zum 31. Dezember 2021 weiterhin. Zu den ab 2021 gültigen Neuregelungen hat die [...]

2021-01-18T17:03:02+01:0019. Januar 2021|

Die Zukunft der Medien gestalten

Jetzt für den SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing 2021 anmelden! Das Aufgabengebiet in einer Zeitschriftenredaktion umfasst schon lange nicht mehr nur das Schreiben von Texten für den Zeitschriftendruck. Vielmehr bringt der Medienwandel zahlreiche neue Betätigungsfelder für Redaktionen mit sich. Dabei steht das Produzieren von Inhalten für die verschiedensten Kanäle und Zielgruppen, also das multimediale Arbeiten, an erster [...]

2021-02-03T16:02:26+01:0013. Januar 2021|

Ausbildung an der Burda-Journalistenschule

Überbetriebliche Volontärsseminare des SZV   Neue Produktionstechniken standen bei der Gründung der Burda-Journalistenschule im Jahre 1988 ganz oben auf der Liste der Ausbildungsinhalte. Neue technologische Plattformen für journalistische Inhalte sind mehr als 30 Jahre später zentral. Denn Journalismus wird in Offenburg als Handwerk vermittelt. Und da geht es um den Umgang mit Werkzeugen. Vor knapp [...]

2021-02-03T16:03:36+01:0007. Januar 2021|

Young Professionals‘ Media Academy (YPMA) 2021 – erstmals als Online-Event

Kompaktes Fachmedien-Know-how für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern vom 25. bis 29. Januar 2021 Den eigenen Horizont erweitern, mehr über fachmedienrelevante Themen und Trends erfahren, sich austauschen: fünf Tage kompaktes Fachmedien-Know-how zu Märkten, Strategien, Geschäftsfeldern, Methoden, Management und Transformation und weitere wichtige Themen für Nachwuchskräfte in Fachmedienhäusern bietet die Young Professional' Media Academy (YPMA) 2021 – praxisnah [...]

2021-01-17T17:16:59+01:0028. Dezember 2020|

Berufstätige sind im Homeoffice produktiver und zufriedener – und arbeiten länger

Repräsentative Bitkom-Studie zeigt auf, wie Corona die Arbeitswelt verändert Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind Millionen Berufstätige ins Homeoffice gewechselt – und bis heute nicht wieder in die Büros zurückgekehrt. Aktuell arbeitet jeder vierte Deutsche (25 Prozent) ausschließlich im Homeoffice. Das entspricht 10,5 Millionen Berufstätigen. Auf weitere 20 Prozent (8,3 Millionen) trifft das zumindest teilweise zu. [...]

2021-02-10T12:29:27+01:0014. Dezember 2020|

Steuererleichterungen für mobiles Arbeiten, aber (noch) kein Recht auf Homeoffice

„Mobile-Arbeit-Gesetz“ zur Abstimmung im Kabinett – Dissens zum Rechtsanspruch auf Homeoffice   Bislang waren Arbeitgeber grundsätzlich nicht verpflichtet, auf den Wunsch der Beschäftigten nach mobiler Arbeit zu reagieren. Die Zustimmung stellte eine freiwillige Entscheidung des Arbeitgebers dar, eine gesetzliche Regelung gab es dazu nicht. Ende April gab Bundearbeitsminister Hubertus Heil (SPD) erstmals bekannt, die rechtlichen [...]

2020-12-01T19:29:44+01:0001. Dezember 2020|

„Weg von starren Hierarchien“

Wie gelingt die Suche nach geeigneten Nachkräften für die Verlagsbranche? Verantwortung, Weiterbildungschancen und innovative Arbeitsmodelle sind Schlüsselfaktoren bei der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften. Ein Gespräch mit Simona Kelz von Bommersheim Consulting (aus der aktuellen Ausgabe 2/2020 unserer Mitgliederzeitschrift impresso). Verlage bieten Nachwuchskräften in der Regel eine große Vielfalt an Möglichkeiten, sich beruflich zu verwirklichen. Unternehmen [...]

2020-10-22T16:38:12+02:0014. Oktober 2020|

Digitaler Fortbildungsbedarf

Bildungsstätten fehlt oftmals technisches und didaktisches Know-how Die Corona-Krise hat es noch mal deutlich gemacht: Der Bedarf an digitalen Lernangeboten ist groß in der Journalistenaus- und -fortbildung. Doch die Bildungsstätten tun sich schwer. Es fehlt an technischem und didaktischem Know-how. Der Volontärs-Tarifvertrag für Zeitschriften wird 30 Jahre alt. Und zu ihrem runden Geburtstag muss sich [...]

2020-10-08T14:28:15+02:0012. Oktober 2020|

Homeoffice – ein Modell für die Zukunft?

Arbeiten zu Hause bietet viele Vorteile, wirft aber auch Fragen auf Quasi über Nacht hat Corona ein ganzes Land ins Homeoffice gezwungen. Jetzt stellt man fest: Das hat viele Vorteile, weshalb auch künftig viele zu Hause arbeiten wollen. Allerdings wirft dies auch einige Fragen auf. Es sieht so aus, als sei die ganze Nation von [...]

2020-10-01T11:51:14+02:0002. Oktober 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 2/20 von impresso

Unser Top-Thema: Nachwuchs, dringend gesucht impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Zum Titelthema der neuen Ausgabe 2/20 „Nachwuchs, dringend gesucht“ ist unser Autor Helmut van Rinsum der Frage nachgegangen, warum Medienhäuser und Verlage immer wieder Probleme haben, geeignete Mitarbeiter zu finden, obwohl sie Nachwuchskräften [...]

2020-09-24T17:43:53+02:0028. September 2020|

Neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel in Kraft getreten

Verlässliche Grundlage zur Vermeidung einer Corona-Ausbreitung in Betrieben Inzwischen sind die Mitarbeiter in zahlreichen Unternehmen zumindest teilweise aus dem Homeoffice zurückgekehrt. Das sorgt bei vielen Arbeitgebern und Arbeitnehmern für eine große Verunsicherung im Hinblick auf die im Arbeitsalltag zu treffenden Schutzmaßnahmen zur Vermeidung einer Ausbreitung des Coronavirus. Nachdem das Bundesarbeitsministerium bereits im April den SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard [...]

2020-08-23T19:17:47+02:0025. August 2020|

Arbeiten im Homeoffice – Fluch oder Segen?

Was sich aus der Corona-Krise über virtuelle Führung und Zusammenarbeit lernen lässt  In einer im Juni durchgeführten Umfrage der Jobbörse Indeed wurden in neun Ländern insgesamt rund 12.000 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende befragt, wie die Corona-Krise sich auf ihre Jobsituation und ihren Ausblick auf den Arbeitsmarkt ausgewirkt hat. Danach betrachten die Deutschen die Zukunft des Homeoffice [...]

2020-08-21T18:04:33+02:0024. August 2020|

Redaktionsarbeit an verschiedenen Standorten

Mit diesen Werkzeugen gelingt Remote Work Die zunehmende Verlagerung von journalistischer Arbeit ins Homeoffice wird derzeit ein Trend, der die Branche über die akute Corona-Krise hinaus begleiten wird. Remote Work kann sehr gut funktionieren, wenn die richtigen Werkzeuge eingesetzt werden. Frank Appel, Chef der Deutschen Post, überraschte Journalisten Mitte Mai mit einem verblüffenden Geständnis. „Ich [...]

2020-07-22T17:55:10+02:0003. August 2020|