„Weg von starren Hierarchien“

Wie gelingt die Suche nach geeigneten Nachkräften für die Verlagsbranche? Verantwortung, Weiterbildungschancen und innovative Arbeitsmodelle sind Schlüsselfaktoren bei der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften. Ein Gespräch mit Simona Kelz von Bommersheim Consulting (aus der aktuellen Ausgabe 2/2020 unserer Mitgliederzeitschrift impresso). Verlage bieten Nachwuchskräften in der Regel eine große Vielfalt an Möglichkeiten, sich beruflich zu verwirklichen. Unternehmen [...]

2020-10-22T16:38:12+02:0014. Oktober 2020|

Digitaler Fortbildungsbedarf

Bildungsstätten fehlt oftmals technisches und didaktisches Know-how Die Corona-Krise hat es noch mal deutlich gemacht: Der Bedarf an digitalen Lernangeboten ist groß in der Journalistenaus- und -fortbildung. Doch die Bildungsstätten tun sich schwer. Es fehlt an technischem und didaktischem Know-how. Der Volontärs-Tarifvertrag für Zeitschriften wird 30 Jahre alt. Und zu ihrem runden Geburtstag muss sich [...]

2020-10-08T14:28:15+02:0012. Oktober 2020|

Homeoffice – ein Modell für die Zukunft?

Arbeiten zu Hause bietet viele Vorteile, wirft aber auch Fragen auf Quasi über Nacht hat Corona ein ganzes Land ins Homeoffice gezwungen. Jetzt stellt man fest: Das hat viele Vorteile, weshalb auch künftig viele zu Hause arbeiten wollen. Allerdings wirft dies auch einige Fragen auf. Es sieht so aus, als sei die ganze Nation von [...]

2020-10-01T11:51:14+02:0002. Oktober 2020|

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe 2/20 von impresso

Unser Top-Thema: Nachwuchs, dringend gesucht impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben. Zum Titelthema der neuen Ausgabe 2/20 „Nachwuchs, dringend gesucht“ ist unser Autor Helmut van Rinsum der Frage nachgegangen, warum Medienhäuser und Verlage immer wieder Probleme haben, geeignete Mitarbeiter zu finden, obwohl sie Nachwuchskräften [...]

2020-09-24T17:43:53+02:0028. September 2020|

Neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel in Kraft getreten

Verlässliche Grundlage zur Vermeidung einer Corona-Ausbreitung in Betrieben Inzwischen sind die Mitarbeiter in zahlreichen Unternehmen zumindest teilweise aus dem Homeoffice zurückgekehrt. Das sorgt bei vielen Arbeitgebern und Arbeitnehmern für eine große Verunsicherung im Hinblick auf die im Arbeitsalltag zu treffenden Schutzmaßnahmen zur Vermeidung einer Ausbreitung des Coronavirus. Nachdem das Bundesarbeitsministerium bereits im April den SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard [...]

2020-08-23T19:17:47+02:0025. August 2020|

Arbeiten im Homeoffice – Fluch oder Segen?

Was sich aus der Corona-Krise über virtuelle Führung und Zusammenarbeit lernen lässt  In einer im Juni durchgeführten Umfrage der Jobbörse Indeed wurden in neun Ländern insgesamt rund 12.000 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende befragt, wie die Corona-Krise sich auf ihre Jobsituation und ihren Ausblick auf den Arbeitsmarkt ausgewirkt hat. Danach betrachten die Deutschen die Zukunft des Homeoffice [...]

2020-08-21T18:04:33+02:0024. August 2020|

Redaktionsarbeit an verschiedenen Standorten

Mit diesen Werkzeugen gelingt Remote Work Die zunehmende Verlagerung von journalistischer Arbeit ins Homeoffice wird derzeit ein Trend, der die Branche über die akute Corona-Krise hinaus begleiten wird. Remote Work kann sehr gut funktionieren, wenn die richtigen Werkzeuge eingesetzt werden. Frank Appel, Chef der Deutschen Post, überraschte Journalisten Mitte Mai mit einem verblüffenden Geständnis. „Ich [...]

2020-07-22T17:55:10+02:0003. August 2020|

SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing geht in die nächste Runde

Termine der 4 Programmblöcke für das Jahr 2021 stehen fest Auch im nächsten Jahr bieten wir gemeinsam mit der Burda Journalistenschule wieder unseren beliebten „Volontärskurs Print/Online Publishing“ an, der Volontäre fit für die journalistischen Aufgaben der Zukunft macht. Die Kursdauer beträgt insgesamt vier Wochen. Um insbesondere Teilnehmern aus kleineren Redaktionen eine Freistellung zu erleichtern, ist [...]

2020-06-29T19:35:27+02:0029. Juni 2020|

Beschluss zu geplanter Ausbildungsprämie verzögert sich

Kabinettsbefassung nun erst für kommende Woche geplant   Der ursprünglich für den heutigen Tag geplante Beschluss zum 500-Millionen-Schutzschirm für Ausbildungsstellen verschiebt sich. Aus dem federführenden Bildungsministerium hieß es, dass andere Ministerien noch Wünsche angemeldet hätten und die Kabinettsbefassung nun für kommende Woche geplant sei. Bildungs-, Wirtschafts- und Arbeitsministerium hatten am vergangenen Wochenende ein Eckpunktepapier zu [...]

2020-06-17T13:23:53+02:0017. Juni 2020|

Corona-Krise auch auf dem Ausbildungsmarkt?

Rückgang bei den gemeldeten betrieblichen Ausbildungsstellen Erste Trends und Umfragen bei Betrieben zu den Planungen für das kommende Ausbildungsjahr deuten auf Unsicherheit und Zurückhaltung beim Ausbildungsplatzangebot hin. Auch wenn sich die genauen Effekte der Corona-Pandemie derzeit noch nicht beziffern lassen, zumal drei Viertel der Ausbildungsverhältnisse von Klein- und Kleinstbetrieben üblicherweise erst in den Sommermonaten geschlossen [...]

2020-06-03T17:48:06+02:0003. Juni 2020|

Journalismus von den Besten lernen

Start des SZV-Volontärskurses Print/Online Publishing 2020 planmäßig am 15. Juni Der neue „Volontärskurs Print/Online Publishing“ des SZV macht Volontäre fit für die journalistischen Aufgaben der Zukunft. Und die sind schon heute mehrheitlich digital und multimedial. Längst zählt dazu nicht nur das für die jeweiligen Ausspielkanäle maßgeschneiderte Texten, sondern auch das technische Know-how und die digitale [...]

2020-04-21T16:12:37+02:0022. April 2020|

Erfahrungsberichte und Tipps zum virtuellen Zusammenarbeiten

Physische Distanz ohne soziale Isolation in Zeiten von Corona Von einzelnen Teams bis zu ganzen Organisationsbereichen findet die Zusammenarbeit in Zeiten von Corona im virtuellen Raum statt. Technisch ist die Verlagerung den meisten gut gelungen. Aber wie bleibt man als Team im Austausch und miteinander verbunden? Wie können Führungskräfte dies fördern und Leadership im virtuellen [...]

2020-04-08T09:41:27+02:0007. April 2020|

SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing 2020 startet im Juni

Neu überarbeitetes Grundlagenseminar für Volontäre in Zeitschriftenverlagen beginnt planmäßig    Der SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing für Zeitschriftenvolontäre ist eine gemeinsame Initiative des SZV e.V. und der Burda Journalistenschule. Der Kurs richtet sich an Zeitschriftenverlage, die im Rahmen ihrer Ausbildungsaktivitäten nicht auf eine eigene innerbetriebliche Journalistenschule mitsamt umfangreicher technischer Ausstattung zurückgreifen können. Dabei orientieren sich die Ausbildungsinhalte [...]

2020-04-30T14:17:08+02:0006. April 2020|

Intensiv-Seminare für Medienkaufleute 2020

Auch 2020 veranstaltet der Südwestdeutsche Zeitschriftenverleger-Verband (SZV) gemeinsam mit den Kollegen vom Verband Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger (VSZV) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels das einwöchige Intensiv-Seminar für Medienkaufleute in der Tagungs- und Bildungsstätte Bernhäuser Forst in Filderstadt. Das Seminar richtet sich an auszubildende Medienkaufleute im letzten Ausbildungsjahr, die in Kürze ihre Abschlussprüfung absolvieren. Die Teilnahme setzt theoretische [...]

2020-04-08T09:37:10+02:0015. Januar 2020|

Fünf Tipps für alle Medienprofis: Mit Sicherheit zu mehr Rente!

Die Rentendiskussion ist wieder in vollem Gange. „Reicht die gesetzliche Rente?“ lautet die bange Frage allenthalben. Für viele nicht, das ist gewiss. Umso wichtiger ist es, möglichst früh vorzusorgen. Hier gibt das Versorgungswerk der Presse (kurz Presse-Versorgung) allen Medienprofis fünf Tipps rund um das Thema Sicherheit und private Altersvorsorge. [Sponsored Post] Erster Tipp: Vorsorge – [...]

2019-05-06T11:04:29+02:0030. Mai 2019|

Das gute Bauchgefühl allein reicht nicht

Der Fachkräftemangel ist in den Medienhäusern angekommen. Statt die Fach- und Sozialkompetenzen potenzieller Kandidaten bei einer Stellenbesetzung strukturiert und objektiv abzuprüfen, entscheidet deshalb oft aus schierer Panik tatsächlich der vielzitierte Bauch. Wir sprachen mit Claudia Michalski, Geschäftsführerin der OMC OpenMind Management Consulting GmbH, darüber, wie es besser geht. Frau Michalski, Sie haben lange Jahre als [...]

2019-03-21T11:23:02+01:0021. März 2019|

Freie Mitarbeiter – wie „angemessen“ vergüten?

Von Rechtsanwalt Dr. Michael Rath-Glawatz, Hamburg Gemeinhin gehen Zeitschriften-Verlage davon aus, dass sie ihre freien Autoren auskömmlich honorieren. Das Erstaunen ist daher groß, wenn ein Freier erklärt, für Beiträge nicht „angemessen“ vergütet worden zu sein, und Nachzahlung verlangt. Aus dem Erstaunen wird Entsetzen, wenn dabei fünfstellige Beträge fällig werden – was durchaus schon vorkam. Und [...]

2019-01-29T14:14:19+01:0029. Januar 2019|

Journalisten als Intrapreneure

Journalisten als „Unternehmer im Unternehmen“? Früher stand das journalistische Selbstverständnis kommerziellen Erwägungen entgegen. Da Digitaleffekte mittlerweile ins Kontor der Printmedien durchschlagen, hat längst ein Umdenken stattgefunden. Heute sind die Fokussierung auf Print und das Leugnen wirtschaftlicher Erwägungen längst Geschichte. Die Burda Journalistenschule greift beides in ihrer Ausbildung auf – für die Zukunft der jungen Arbeitnehmer [...]

2019-01-11T07:42:32+01:0011. Januar 2019|

Der neue SZV-Volontärskurs Print/Online Publishing startet 2019

Der neue „Volontärskurs Print/Online Publishing“ des SZV macht Volontäre fit für die journalistischen Aufgaben der Zukunft. Und die sind schon heute mehrheitlich digital und multimedial. Längst zählt dazu nicht nur das für die jeweiligen Ausspielkanäle maßgeschneiderte Texten, sondern auch das technische Know-how und die digitale Content-Strategie. Mit der Burda Journalistenschule in Offenburg haben wir für [...]

2018-11-08T14:46:44+01:0008. November 2018|

Neustart für die bAV

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) führte bislang eher ein Schattendasein – seit 1. Januar will das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) dies ändern. Zu seinen Kernelementen zählt die Reform der traditionellen bAV, u. a. mit einem verpflichtenden Arbeitgeberzuschuss für alle Arbeitnehmer in Höhe von 15 % des Eigenbeitrags. Ganz neu ist zudem das Sozialpartnermodell. Von Guido Großjean, Geschäftsführer [...]

2018-09-27T09:20:14+02:0026. September 2018|