Deutsche Führungskräfte sehen Homeoffice kritisch

Fehlendes Vertrauen als entscheidendes Problem   Trotz der positiven Erfahrungen der letzten Monate mit dem Homeoffice zeigen sich deutsche Führungskräfte noch nicht vollständig vom Erfolg neuer Arbeitsmodelle überzeugt. Das belegt eine aktuelle Studie von YouGov im Auftrag von LinkedIn. Auch eine neue Bitkom-Erhebung zeigt, dass die Mehrheit der deutschen Unternehmen nach der Pandemie ihre Leute [...]

2021-11-30T10:02:26+01:0030. November 2021|

Erneut Rekordwerte bei der medialen Internetnutzung

25. Ausgabe der Onlinestudie von ARD und ZDF ist erschienen 1997 startete die jährliche ARD/ZDF-Onlinestudie und ermittelte in ihrer ersten Erhebungswelle 4,11 Millionen Nutzer des noch sehr jungen Internets in Deutschland – 6,5 Prozent der erwachsenen Bevölkerung. Mit der 25. Ausgabe der Erhebung präsentiert sie eine beeindruckende Entwicklung: In Deutschland nutzen 2021 fast 67 Millionen [...]

2021-11-18T19:21:00+01:0018. November 2021|

Alle Fakten über Presseprodukte im Handel

64-seitiges Factbook und fünf neugestaltete Anzeigenmotive zur B2B-Gattungsmarketingkampagne „Presse verkauft“ Im Rahmen der B2B-Gattungsmarketingkampagne „Presse verkauft“ für den Vertriebsmarkt hat der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) jetzt eine tief gehende Käufermarktforschung aufgelegt, um die großen wirtschaftlichen Vorteile und Kundenbindungspotenziale des Pressesortiments für den Lebensmitteleinzelhandel transparent zu machen Lebensmittelhandel umsatzstärkster Vertriebsweg für Presseprodukte Danach ist der Lebensmittelhandel [...]

2021-11-09T10:16:06+01:0009. November 2021|

Leserumsätze sind die Lebensader der Zeitschriften

Klambt-Verleger Lars Joachim Rose unterstreicht auf dem VDZ Publishers‘ Summit die herausragende Bedeutung der Leserumsätze Die herausragende Bedeutung der Leserumsätze als Garant der publizistischen Unabhängigkeit und wichtigster Faktor der Existenzsicherung hat Lars Joachim Rose, VDZ-Vizepräsident und Verleger unseres Mitgliedsunternehmens Klambt Mediengruppe, in der vergangenen Woche auf dem Publishers‘ Summit in Berlin unterstrichen. 2,2 Mrd. Euro [...]

2021-11-09T10:15:11+01:0008. November 2021|

Koalition Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland (k3d) gegründet

Führende Branchenverbände der Kultur- und Kreativwirtschaft fordern exponierte Zuständigkeit in der neuen Bundesregierung Führende privatwirtschaftlichen Interessenvertretungen, darunter der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V. (BDZV) und VAUNET – Verband Privater Medien, haben sich zur „Koalition Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland“ zusammengeschlossen. Sie fordern unter anderem eine [...]

2021-11-04T11:07:37+01:0004. November 2021|

Blue Ocean mit zwei Preisen der Lizenzindustrie ausgezeichnet

Doppelsieg bei der Verleihung der Licensing International Awards Germany 2021 Große Ehre für unser Mitgliedsunternehmen Blue Ocean bei der Verleihung der Licensing International Awards Germany 2021! Und das gleich doppelt: Neben dem Sieg in der begehrten Kategorie „Lizenznehmer des Jahres 2021” ging mit dem „Licensing Industry Award 2021” auch eine der Ehrenauszeichnungen der renommiertesten Preisverleihung [...]

2021-11-02T19:24:58+01:0002. November 2021|

Online-Angebote klassischer Medien liegen bei Klima- und Nachhaltigkeits-Themen vorn

69 Prozent nutzen Webseiten von Printmedien, TV- oder Radio-Sendern als Informationsquellen Zu Fragen rund um die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit informiert sich eine Mehrheit der Internetnutzer (69 Prozent) bei Online-Angeboten klassischer Medien, also von Print, TV und Radio. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom anlässlich der UN-Klimakonferenz in Glasgow, die am Sonntag beginnt. [...]

2021-10-29T10:59:51+02:0029. Oktober 2021|

Bayerischer Printpreis: Ehrenpreis für Philipp Welte

Markus Söder lobt den Burda-Vorstand als „leidenschaftlichen Kämpfer für eine freie und unabhängige Medienlandschaft“ Der Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten geht in diesem Jahr an Philipp Welte – Vorstand unseres Mitgliedsunternehmens Hubert Burda Media. Dazu der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Philipp Welte ist ein leidenschaftlicher Kämpfer für eine freie und unabhängige Medienlandschaft. Seit mehr als [...]

2021-10-22T15:02:20+02:0025. Oktober 2021|

dfv Mediengruppe feiert 75-jähriges Jubiläum

Jubiläumsjahr wird mit zahlreichen Premieren und Aktionen gefeiert Im September 1946 erteilte die Publication Control der US-Militärregierung in Heidelberg Wilhelm Lorch die „Lizenz zur Herausgabe technischer Bücher und Zeitschriften für die Textilindustrie“. Unmittelbar danach gründete der Journalist in Stuttgart die Neuer Fachverlag GmbH. Der Grundstein für die heutige dfv Mediengruppe war gelegt. Vom klassischen Fachverlag [...]

2021-09-27T15:07:04+02:0027. September 2021|

Den richtigen Ton treffen

Neue Studie zum Podcast-Boom in Deutschland erschienen „Den richtigen Ton treffen: Der Podcast-Boom in Deutschland“ – so lautet der Titel der ersten umfassenden wissenschaftlichen Studie über Podcasts in Deutschland, die die Otto Brenner Stiftung (OBS) in der vergangenen Woche veröffentlicht hat. Das Autorenteam Lutz Frühbrodt und Ronja Auerbacher analysiert darin die sehr unübersichtliche deutsche Podcast-Landschaft, [...]

2021-08-19T17:23:05+02:0023. August 2021|

#fbm21 – Noch 62 Tage bis zur 73. Frankfurter Buchmesse

Ticketshop für Fach- und Privatbesucher ist eröffnet Im Herbst geht es wieder los: die 73. Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Tore und die Buch- und Medienwelt trifft sich vom 20. bis zum 24. Oktober wieder in Frankfurt. Seit dieser Woche ist der Ticketshop für Fach- und Privatbesucher geöffnet. Und auch der erste Hallenplan für die physische [...]

2021-08-19T15:21:29+02:0019. August 2021|

Blue Ocean präsentiert den ersten „Kids-Medien-Kompass‟ mit dem neuen Real-Leser-Faktor

Repräsentative Forsa-Umfrage und umfangreiche Leserbefragung Der „Kids-Medien-Kompass‟, die neue Studie unseres Mitgliedsverlags Blue Ocean Entertainment AG, bietet ab sofort Orientierung hinsichtlich der Leserschaft und der Nutzung von Kindermagazinen in Deutschland. Außerdem liefert sie Strukturdaten zu Zielgruppen, ihren Vorlieben, Interessen und Wünschen. Im ersten Jahr besteht die Erhebung aus zwei Säulen: Einerseits einer unabhängigen repräsentativen Studie [...]

2021-07-13T15:33:11+02:0013. Juli 2021|

Holger Knapp ist neuer Sprecher der Deutschen Fachpresse

Neuer Fachpresse-Vorstand wurde turnusgemäß gewählt Holger Knapp, Geschäftsführer der Sternefeld Medien (Düsseldorf), ist für die nächsten drei Jahre neuer Sprecher der Deutschen Fachpresse. Er wurde im Rahmen der ersten Sitzung des neuen Vorstands der Deutschen Fachpresse gewählt. Knapp folgt auf Dr. Klaus Krammer, der als Sprecher nicht wieder kandidierte, dem Fachpresse-Vorstand aber erhalten bleibt. Neues [...]

2021-06-30T17:50:30+02:0030. Juni 2021|

Neues VDZ-Präsidium gewählt

SZV-Vorsitzender Detlef Koenig als VDZ-Vizepräsident im Amt bestätigt   Die Delegiertenversammlung des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger e. V. (VDZ) hat gestern Dr. Rudolf Thiemann, geschäftsführender Gesellschafter der Liborius-Verlagsgruppe, mit 90 Prozent der Stimmen im Amt des VDZ-Präsidenten bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde Detlef Koenig, Geschäftsführer des mhp Verlags in Wiesbaden und Vorsitzender des SZV, als einer von [...]

2021-06-29T10:36:04+02:0029. Juni 2021|

Welche Veränderungen hat die Pandemie für den Nachrichtenkonsum gebracht?

Reuters Institute Digital News Report 2021 veröffentlicht – Vertrauen der Deutschen in Nachrichten gestiegen – Zurückhaltung gegenüber kostenpflichtigen Angeboten Die deutschen Ergebnisse des Reuters Institute Digital News Report 2021 zur Nachrichtennutzung im internationalen Vergleich zeigen, dass fast die Hälfte der deutschen Internetnutzer Falschinformationen zum Coronavirus erhält. Die größten Sorgen, auf Falschinformationen zum Coronavirus zu treffen, [...]

2021-06-24T15:46:46+02:0024. Juni 2021|

Fachmedium des Jahres 2021 und Fachjournalist des Jahres 2021 – das sind die Gewinner

Awards der Deutschen Fachpresse im Rahmen der digitalen B2B Media Days vergeben Die besten Fachmedien sowie die Preisträgerinnen und Preisträger des Awards „Fachjournalist des Jahres 2021“ sind gekürt. Die B2B-Community konnte die Preisverleihungen bei den diesjährigen digitalen B2B Media Days – Kongress der Deutschen Fachpresse im Livestream verfolgen und die Sieger der Branchenawards „Fachmedium des [...]

2021-06-20T14:37:35+02:0018. Juni 2021|

Sommer der Berufsausbildung gestartet

Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung werben bei jungen Menschen und Betrieben für die duale Ausbildung Der Ausbildungsmarkt ist weiterhin stark von den Einschränkungen durch die Pandemie-Maßnahmen betroffen und die Zahl an gemeldeten Ausbildungsstellen und vor allem die der gemeldeten Bewerber den jüngst veröffentlichten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zufolge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum [...]

2021-06-14T14:05:34+02:0014. Juni 2021|

Bundeskartellamt prüft Google News Showcase

Verfahrenseröffnung nach Beschwerde von Corint Media Im vergangenen Oktober ist der „Google News Showcase“ in Deutschland gestartet, ein Nachrichtenangebot mit qualitativ hochwertigen journalistischen Inhalten, für die der Internetkonzern Lizenzgebühren an inzwischen mehr als 30 deutsche Medienhäuser bezahlt. Nun hat das Bundeskartellamt gegen Google ein Verfahren zur kartellrechtlichen Prüfung dieses Nachrichtendienstes eingeleitet. Eingeleitet wurde das Verfahren [...]

2021-06-07T12:57:06+02:0007. Juni 2021|

Werbewirtschaft schrumpft im Corona-Jahr 2020 um 7 Prozent

 ZAW fordert: Politik muss Weichen für Aufschwung stellen Die Werbewirtschaft in Deutschland erzielte 2020 ein Marktvolumen von rund 45 Mrd. Euro und verzeichnete damit pandemiebedingt einen Rückgang um sieben Prozent zum Vorjahr (2019: 48 Mrd. Euro). Die Investitionen in Werbung gingen um 3,4 Prozent zurück auf 33,7 Mrd. Euro, während die Netto-Werbeeinnahmen der Medien um [...]

2021-06-02T19:11:19+02:0002. Juni 2021|

Deutsche zeigen mehr Vorbehalte gegenüber gendersensibler Sprache

Akzeptanz gendergerechter Sprache durch zunehmende Präsenz in den Medien nicht gestiegen Gegenüber der Verwendung einer geschlechterneutralen Sprache bestehen bei den Deutschen weiterhin erkennbare Vorbehalte. Eine klare Mehrheit der deutschen Bevölkerung lehnt deren Verwendung in Medien und Öffentlichkeit ab. Die zunehmende Präsenz einer gendergerechten Sprache hat deren Akzeptanz somit nicht gesteigert, wie eine aktuelle Umfrage des [...]

2021-05-27T17:34:21+02:0028. Mai 2021|
Nach oben