Wider den Sprachsalat!

Sprachliche Fehler und Uneinheitlichkeit sind vermeidbar – fast immer Sprachliche Fehler und uneinheitliche Schreibweisen stören den Lesefluss. Nicht für alle Probleme gibt es einen Königsweg – doch Redaktionen sollten sich der Aufgabe stellen und pragmatische Lösungen finden. Eine Leseprobe aus der aktuellen Ausgabe 4/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.  Sprache, wir wissen es, kann gewinnend sein. Oder [...]

2022-01-17T16:49:56+01:0020. Januar 2022|

Podcasts liegen weiterhin voll im Trend

Neue Studien belegen anhaltenden Podcast-Boom / News-Masterclass zu Podcasts am 1. Februar Audio-Inhalte boomen. Bereits Ende November 2021 belegte die „Podcast User Studie" von Omnicon einen starken Anstieg der Podcast-Nutzung gegenüber dem Vorjahr und zugleich eine hohe Akzeptanz von Podcasts als Werbeträger. Auch eine Untersuchung des Springer-Aggregators Upday zeigt, dass die Anzahl der Hörer von [...]

2022-01-17T17:00:20+01:0017. Januar 2022|

Arndt-Verlag feiert 150 Jahre „Gefiederte Welt“

Älteste Fachzeitschrift der Welt über Vogelhaltung und Vogelzucht   Sie ist die älteste Fachzeitschrift der Welt über Vogelhaltung und Vogelzucht. Gegründet im Jahr 1872, feiert die „Gefiederte Welt“ nun ihren 150. Geburtstag. Der herausgebende Arndt-Verlag, ein Mitgliedsverlag des SZV, begleitet das Jubiläum unter anderem mit einem Symposium im Kölner Zoo, einer Fachveranstaltung im Weltvogelpark Walsrode [...]

2022-01-10T15:36:01+01:0010. Januar 2022|

Zu den Besten gehören: Deutsche Fachpresse sucht die Fachmedien des Jahres für 2022

Branchenaward „Fachmedium des Jahres 2022“ wird in acht Kategorien vergeben – Einsendeschluss ist der 1. Februar   Sie vermitteln die wesentlichen Informationen mit großer fachjournalistischer Qualität, unterstützen bei der Entscheidungsfindung, liefern konkrete Umsetzungstipps, behandeln auch komplexe und mitunter kontroverse Themen und bieten dabei Orientierung: Fachmedien stehen als kompetente und gleichzeitig kreative Partner:innen für ihre Zielgruppen [...]

2021-12-14T22:06:12+01:0006. Januar 2022|

Die Saat geht auf

Wohn- und Gartenzeitschriften gehören zu den stabilsten Marktsegmenten Wohn- und Gartenzeitschriften gehören zu den stabilsten Segmenten im Markt. Titel wie „Landlust“ und „Mein schöner Garten“ punkten in Print – und pflanzen erfolgreich weitere Geschäftsfelder an. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe 4/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.  Bis zur ersten Million hat es nur sieben Jahre gedauert. [...]

2021-12-14T21:44:15+01:0003. Januar 2022|

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

17 Fragen an Matthias Ulmer, Verleger und Geschäftsführender Gesellschafter, Verlag Eugen Ulmer   Seit 25 Jahren steht Matthias Ulmer an der Spitze des Fachverlags für „kultivierte Natur“ und damit in einer über 150jährigen Familientradition. Verwurzelt am Standort Stuttgart-Plieningen soll der Verlag Mitarbeitern und der Community eine Heimat bieten. Und das auch in Zukunft: Dafür startete [...]

2022-01-11T15:48:00+01:0027. Dezember 2021|

Der SZV wünscht frohe Feiertage

Zum Jahresende fällt die Bilanz zwiespältig aus. Zum  einen wird eine neue Bundesregierung die Politik der nächsten Jahre in Deutschland gestalten. Die Verbände der Zeitschriftenverleger werden ihr ein kritisch-konstruktiver Begleiter sein. Zum anderen findet Corona kein Ende – im Gegenteil. Die Pandemie ist und bleibt eine Herausforderung für uns Verleger. Papier wird zu einem knappen [...]

2021-12-14T20:38:30+01:0023. Dezember 2021|

6 Lehren aus der Pandemie

Was nehmen Arbeitgeber aus den zwei Corona-Jahren mit? Die Bedeutung betrieblicher Arbeitsschutzmaßnahmen ist in der Pandemie merklich gestiegen. Allgemein möchten viele Betriebe den Arbeitsschutz auch in Zukunft stärker berücksichtigen. Auch bei Themen wie Digitalisierung, Remote Work und Dienstreisen zeigen sich nachhaltige Effekte aufgrund der Pandemie. Ein Überblick über 6 aktuelle Untersuchungen.  1. Zukünftige Entwicklungen des [...]

2021-12-14T20:17:11+01:0020. Dezember 2021|

„Wir sollten uns nicht als Konkurrenten begreifen“

Interview mit Klambt-Verleger Lars Joachim Rose zu aktuellen Vertriebsthemen   Lars Joachim Rose, Verleger der Mediengruppe Klambt, über strategische Allianzen im Vertrieb, die Bedeutung von Supermärkten für den Einzelverkauf und Leserumsätze als Lebensader für Zeitschriften. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe 4/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.  Herr Rose, auf dem VDZ Publishers‘ Summit haben Sie auf [...]

2021-12-14T18:15:00+01:0015. Dezember 2021|

6 Thesen zur Zukunft der Messe

bvik-Trendpaper „Nach dem Einbruch der Aufbruch: Chancen einer neuen Messewelt“ Sind digitale Events wirklich die Zukunft oder nur ein vorübergehender Hype? Welche Rolle spielt künftig noch die reale Messe? Diese Fragen diskutierte der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) mit Vertretern aus Industrieunternehmen, Agenturen, Messegesellschaften und Verbänden. Die Ergebnisse fasst er im bvik-Trendpaper „Nach dem Einbruch [...]

2021-12-13T09:31:27+01:0013. Dezember 2021|

9 Strategien zur Abonnentenbindung

Eine aktuelle Studie zeigt Ansätze und Potentiale Effektive Strategien zur Abonnentenbindung werden für Verlage immer wichtiger. Eine aktuelle Studie zeigt neun Ansätze aus den USA und wie dort ansässige Verlage sie umsetzen. Ein Blick auf den Markt, der dem hiesigen dem Ruf nach immer ein paar Jahre voraus ist. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe [...]

2021-12-08T08:28:13+01:0008. Dezember 2021|

Journalismus nach Corona

Die neue Ausgabe 4/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso ist da!   Home Office war plötzlich angesagt in den ersten Zeiten der Pandemie. Arbeitsmodelle wurden möglich, die zuvor undenkbar waren. Und die Debatte um die neuen Organisationsformen journalistischer Arbeit hat an Fahrt gewonnen. Was also wird bleiben nach der Pandemie? Diese Titelstory und vieles mehr lesen Sie [...]

2021-12-06T17:57:03+01:0006. Dezember 2021|

Erneut Rekordwerte bei der medialen Internetnutzung

25. Ausgabe der Onlinestudie von ARD und ZDF ist erschienen 1997 startete die jährliche ARD/ZDF-Onlinestudie und ermittelte in ihrer ersten Erhebungswelle 4,11 Millionen Nutzer des noch sehr jungen Internets in Deutschland – 6,5 Prozent der erwachsenen Bevölkerung. Mit der 25. Ausgabe der Erhebung präsentiert sie eine beeindruckende Entwicklung: In Deutschland nutzen 2021 fast 67 Millionen [...]

2021-11-18T19:21:00+01:0018. November 2021|

bvik Trendbarometer Industrie-Kommunikation

Ihre Meinung ist gefragt! Der bvik ist der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing und Trend- und Taktgeber der Branche. Mit seinen Studien liefert der bvik wertvolle Benchmark-Tools, die Marketern bei der Einordnung ihrer eigenen strategischen Überlegungen helfen. Das jährlich durchgeführte bvik-Trendbarometer richtet sich daher gezielt an alle B2B-Marketer aus der bvik-Community und darüber hinaus. Helfen [...]

2021-11-15T09:51:42+01:0015. November 2021|

Aufbruch mit Reader Revenue

Verlagsstudie 2021 von VDZ und KPMG zeigt wichtige strategische Handlungsfelder und Zukunftstrends auf Die Verlagsbranche erlebt eine langsame Rückkehr zur Normalität. Gleichzeitig aber werden sich bestimmte Dinge nachhaltig ändern. Die Verlage haben auf die Coronakrise mit Digitalisierungsmaßnahmen und Transformationsprozessen reagiert, wodurch sich das Geschäft und die Unternehmensstrukturen nachhaltig verändern werden. Dies geht hervor aus einer [...]

2021-11-09T14:23:23+01:0010. November 2021|

Alle Fakten über Presseprodukte im Handel

64-seitiges Factbook und fünf neugestaltete Anzeigenmotive zur B2B-Gattungsmarketingkampagne „Presse verkauft“ Im Rahmen der B2B-Gattungsmarketingkampagne „Presse verkauft“ für den Vertriebsmarkt hat der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) jetzt eine tief gehende Käufermarktforschung aufgelegt, um die großen wirtschaftlichen Vorteile und Kundenbindungspotenziale des Pressesortiments für den Lebensmitteleinzelhandel transparent zu machen Lebensmittelhandel umsatzstärkster Vertriebsweg für Presseprodukte Danach ist der Lebensmittelhandel [...]

2021-11-09T10:16:06+01:0009. November 2021|

Programmatic goes Print

Verlage können von automatischer Buchung von Printanzeigen profitieren Die Werbewelt hat sich daran gewöhnt, digitale Ads automatisiert zu buchen. Dagegen wirkt der Buchungsvorgang bei Zeitungen und Zeitschriften seltsam antiquiert. Initiativen wie der Umfeld-Finder oder Pryntad wollen jetzt die Buchung gedruckter Anzeigen deutlich vereinfachen. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe 3/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.      [...]

2021-10-21T18:26:04+02:0021. Oktober 2021|

Renaissance der linearen Medien

Die Wiederentdeckung linearer Angebote können auch Zeitschriften für sich nutzen   Podcast schlägt traditionelles Radio, E-Paper schlägt die Tageszeitung, E-Book die Fachzeitschrift. Das galt lange unter Medienexperten als ausgemacht. Nicht-Linearität der Medienangebote, so hieß das Zauberwort einer ganzen Branche. Und jetzt soll das alles so nicht mehr gelten. Die Medienmacher haben die Linearität neu entdeckt. [...]

2021-10-18T10:43:34+02:0018. Oktober 2021|

Die Eltern lesen mit

Kindermedien haben in der Pandemie bei Aufmerksamkeit und Auflage zugelegt Kinderzeitschriften gehören zu den stabilsten Segmenten der Printmedien. Während der Pandemie haben sie zusätzlich an Aufmerksamkeit und Auflage gewonnen. Der Erfolg im Markt hängt häufig von starken Lizenzmarken und ihrer Umsetzung ab. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe 3/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.       [...]

2021-10-18T10:44:04+02:0013. Oktober 2021|

XML für Zeitschriftenverlage

In Zeiten des Multi-Channel-Publishings für Verlage unverzichtbar XML ist die perfekte Basis für die Mehrfachverwendung von Inhalten – und damit in Zeiten des Multi-Channel-Publishings für Verlage unverzichtbar. Eine Leseprobe aus der neuen Ausgabe 3/2021 unseres Mitgliedermagazins impresso.             Warum, bitte, machen wir uns die Welt oft komplizierter, als sie sein [...]

2021-10-11T14:55:12+02:0011. Oktober 2021|
Nach oben