60 Prozent der Bevölkerung vertrauen in Zeitschriften und Zeitungen

Presse genießt laut Eurobarometer in Deutschland mehr Vertrauen als im EU-Durchschnitt Laut der neuesten Daten aus dem Eurobarometer der Europäischen Kommission liegt das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in Zeitschriften und Zeitungen aktuell bei rund 60 Prozent und ist damit nicht nur höher als in den Vorjahren, sondern auch höher als der EU-Durchschnitt. Auf 14 Prozentpunkte [...]

2020-11-24T12:25:10+01:0015. September 2020|

Deutsche Unternehmen treiben Künstliche Intelligenz voran

Erstmals Index für die Entwicklung von KI in Deutschland vorgelegt Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) und der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. haben erstmals gemeinsam den neuen „KI-Monitor“ veröffentlicht. Das ab jetzt jährlich geplante Gutachten untersucht den Fortschritt von Künstlicher Intelligenz (KI) in Deutschland sowie die Rahmenbedingungen dafür. Das IW hat dafür einen Index [...]

2020-09-09T09:42:50+02:0009. September 2020|

Unproduktive Meetings sind Top-Kreativitätskiller

Marketingverantwortliche befassen sich im Schnitt nur zu 21 Prozent ihrer Zeit mit kreativer Arbeit In ihrem kürzlich veröffentlichten Global Marketing Report 2020 hat die Arbeitsmanagement-Plattform Workfront sich mit der Frage befasst, wie viel Arbeitszeit Marketingverantwortliche tatsächlich für kreative Tätigkeiten aufbringen können. Dazu wurden im Dezember 2019 knapp 900 Marketingexperten in 5 Ländern (Deutschland, Niederlande, Schweden, [...]

2020-09-07T11:42:14+02:0007. September 2020|

Ein Spotify für Journalismus?

Studie der Medienanstalt NRW entwickelt Szenarien für anbieterübergreifende Plattform Mit erfolgreichen Strategien zur Monetarisierung journalistischer Inhalte befasst sich eine im vergangenen Jahr von der Landesanstalt für Medien NRW in Auftrag gegebene Studie. Bereits im vergangenen Sommer wurde dazu ein Whitepaper veröffentlicht, dessen Inhalte wir ausführlich in der Ausgabe 03/2019 unseres Mitgliedermagazins impresso vorgestellt haben. Nun [...]

2020-08-24T13:37:46+02:0026. August 2020|

Wie die Deutschen über die Digitalisierung denken

Neue Studie zeigt, wie zentral der digitale Wandel im Privaten und in der Arbeit erlebt wird Die Frage, wie die Menschen die digitale Transformation erleben, ist von wesentlicher Bedeutung für die erfolgreiche Gestaltung des gesellschaftlichen Wandels. Im Zuge der Corona-Pandemie, die sich aktuell geradezu als Katalysator einer Digitalisierung von Arbeits- und Privatleben erweist, wird sie [...]

2020-08-24T14:10:37+02:0017. August 2020|

Corona hat langfristige Auswirkungen auf die Wahrnehmung und Nutzung von Medien

Havas Media Corona Monitor untersucht Mediennutzungsverhalten der Deutschen in der Krise Der Havas Media Corona Monitor hat nach wöchentlichen Befragungen während des Corona-Lockdowns nun in einer Sommerbefragung im Zeitraum 27. bis 29. Juli 2020 untersucht, wie sich das Mediennutzungsverhalten, das Konsumverhalten und die Stimmung in der Bevölkerung verändert haben. Befragt wurden jeweils 500 Menschen zwischen [...]

2020-08-13T15:52:37+02:0013. August 2020|

Emotionen perfekt über mehrere Sinne ansprechen

Neue impresso-Ausgabe wurde gedruckt auf sappi Raw* Halten Sie schon die neue Ausgabe 1/2020 unserer Mitgliederzeitschrift impresso in den Händen? Dann haben Sie als Printliebhaber sicherlich die natürliche Oberfläche bemerkt. Papierkenner werden längst bemerkt haben, dass wir für unser Mitgliedermagazin jedes Mal ein anderes Papier verwenden. Diesmal wurde die impresso-Ausgabe gedruckt auf sappi Raw. Die [...]

2020-07-24T13:39:54+02:0027. Juli 2020|

Neue Ausgabe des SZV-Mitgliedermagazins impresso erschienen

Das sind die Themen der Ausgabe 1/2020 impresso ist die Zeitschrift für Zeitschriftenmacher. Als Mitgliederzeitschrift des SZV berichtet impresso über Themen, die Verleger umtreiben: Verlagsleitung, Redaktion, Anzeigen, Vertrieb, Personal, Digitales Publizieren und Medienrecht. Als Navigator durch die Verlagswelt filtert die Redaktion relevante Informationen, analysiert und bewertet diese und bereitet sie problemorientiert und zeitökonomisch auf. Im [...]

2020-07-22T14:41:43+02:0024. Juli 2020|

Blue Ocean startet Markt-Media-Studie „Kids-Medien-Kompass“

Ab 2021 mit eigener Markt-Media-Analyse zur Nutzung von Kinderzeitschriften   Nach dreijähriger Beteiligung an der Kinder-Medien-Studie geht unser Mitgliedsverlag Blue Ocean Entertainment AG ab dem kommenden Jahr eigene Wege: Das Stuttgarter Unternehmen, seit 2014 eine Tochtergesellschaft von Hubert Burda Media, arbeitet an einem neuen Format für eine Markt-Media-Analyse rund um die Nutzung von Kindermagazinen. Die [...]

2020-07-20T15:13:42+02:0001. Juli 2020|

Print-Mediennutzung von B2B-Entscheidern nimmt ab

Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE 2020) erschienen Heute wurde die 24. Auflage der Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE 2020) veröffentlicht. Die diesjährigen Ergebnisse zeigen, dass digitale Medien bei den B2B-Entscheidern immer bedeutsamer werden: Nahezu alle in der LAE erfassten Print-Titel verlieren an Leserschaft, während fast alle Online-Medien Zuwächse verzeichnen. Die LAE [...]

2020-06-24T15:39:41+02:0024. Juni 2020|

Zahlungsbereitschaft für Online-Nachrichten steigt leicht

Deutsche Ergebnisse des Reuters Institute Digital News Survey veröffentlicht Das für die deutsche Teilstudie des Reuters Institute Digital News Reports verantwortliche Leibniz-Institut für Medienforschung/Hans-Bredow-Institut (HBI) hat die Ergebnisse der diesjährigen Erhebung veröffentlicht. Demnach geben im Jahr 2020 zehn Prozent der Befragten an, in den vergangenen zwölf Monaten für Online-Nachrichten Geld bezahlt zu haben. Das entspricht [...]

2020-06-22T17:11:55+02:0017. Juni 2020|

Was sind die Erfolgsfaktoren im Podcast-Business?

Studie der Burda-Marktforschung und des Rheingold Salons liefert Antworten Podcasts erleben in Deutschland derzeit einen echten Boom. Schon vor der Corona-Pandemie stiegen die Nutzerzahlen rasant an – laut repräsentativen Studien lagen sie Ende 2019 bereits bei ca. 10 Millionen regelmäßigen Hörern. Durch Corona sind sowohl die Nutzung als auch das Podcast-Angebot in den vergangenen Wochen [...]

2020-06-09T16:33:06+02:0022. Mai 2020|

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem SZV-Newsletter!

Die interessantesten Weblinks für Zeitschriftenmacher einmal im Monat direkt in Ihr E-Mail-Postfach Sie möchten jeden Monat die interessantesten Weblinks für Zeitschriftenmacher erhalten? Dann abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter! Dieser informiert Sie einmal im Monat kostenfrei über wichtige Meldungen aus der Branche sowie Neuigkeiten, Angebote, Services und Terminankündigungen des Südwestdeutschen Zeitschriftenverleger-Verbands e.V. und seiner Kooperationspartner. Hier geht [...]

2020-11-09T14:23:34+01:0008. April 2020|

impresso goes Bauhaus

Halten Sie schon die neue Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift impresso in den Händen? Ja? Dann haben Sie als Printliebhaber sicherlich die besondere Haptik und Glätte des Papieres bemerkt. Diesmal haben die impresso-Inhalte einen ganz besonderen Träger: Bauhaus Dessau. Damit beteiligt sich der SZV an der Hommage für den Designmythos aus Sachsen-Anhalt. Denn bundesweit wird 2019 das 100-jährige [...]

2019-01-02T12:54:43+01:0020. Dezember 2018|

Hurra im Huckepack

Sie legen sich in gemachte Zeitungen und Magazine, nutzen deren Renommee und Reichweite, bringen ihnen aber auch ordentlich Umsatz: Beilagen in redaktionellem Gewand sind zu einem Geschäftsmodell geworden. Von Roland Karle, Freier Journalist, Neckarbischofsheim Foto: SZV Robert Willmann hat genau nachgerechnet: Es sind zehn Millionen, in Zahlen: 10.000.000. So viele Hefte seines +3 [...]

2018-02-14T19:57:10+01:0012. Januar 2018|

impresso 4/2016 ist da!

Heute wurde die neueste Ausgabe von impresso – der Zeitschrift für Zeitschriftenmacher verschickt. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie u. a. wie wichtig es ist, Ihre Zeitschrift zur Marke zu machen, dass Layout keine Geschmackssache ist und nur wirkt, wenn ein erfolgreiches Medienkonzept dahinter steht und ein Porträt des Motor Presse Geschäftsführers Volker Breid. Hier geht es [...]

2018-01-16T10:21:17+01:0013. Dezember 2016|

impresso 3/2016 ist da!

Heute wurde die neueste Ausgabe von impresso – der Zeitschrift für Zeitschriftenmacher verschickt. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie u. a. dass Verlage das Zeug dazu haben, ins Event-Geschäft einzusteigen, über Tierzeitschriften in Deutschland, ein Porträt des Ebner Geschäftsführers Gerrit Klein und eine Pro-und-Kontra-Diskussion über die Veröffentlichung auf fremden Plattformen. Hier geht es zum kompletten Inhaltsverzeichnis von [...]

2018-01-16T10:29:14+01:0020. September 2016|

Klein und quirlig: Über kleine Verlage

Berichtet wird meist über Medienkonzerne und Großverlage, Publikumsmagazine mit hoher Auflage und Verleger mit bekanntem Namen. Dabei geht es bei den Kleinen und Mutigen mindestens genauso spannend zu. Von Roland Karle Unterm Titel Shift lautet es ganz lässig: „Das L steht für Veränderung“. Mittendrin geht’s um die Frage, warum wir andere Menschen so schnell in [...]

2018-01-16T10:32:08+01:0015. August 2016|

impresso 2/2016 ist da

Heute wurde die neueste Ausgabe von impresso – der Zeitschrift für Zeitschriftenmacher verschickt. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie u. a. dass kleine Verlage oft spannender und mutiger sind als große Dickschiffe, oder dass Journalisten in der ganzen Welt – aber auch in Deutschland – immer mehr angefeindet und unter Druck gesetzt werden. Außerdem: Warum es [...]

2018-01-16T10:35:39+01:0015. Juni 2016|

Leitfaden zur Vertriebssteuerung

Was unterscheidet einen Neuverteiler von einem Aktionsverteiler? Nach welchen Kriterien können Grosso-unternehmen die Verteilung der Handelsauflage eines Titels auf die Verkaufsstellen steuern? Wie können sich Verlage ein Bild von der Regulierungsqualität machen? Und was ist überhaupt 'Regulierung' im Unterschied zur 'Disposition'? Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten hat der Zeitschriftenverleger-Verband einen "Leitfaden zur Vertriebssteuerung" aufgelegt. Damit sollen Vertriebsmitarbeitern in Verlagen und Nationalvertrieben die Kernprozesse [...]

2017-08-21T14:14:21+02:0014. April 2016|