WanderGenuss: Die Mediengruppe KLAMBT macht Lust auf Wandern

Morgen erscheint die Zeitschrift „WanderGenuss“, ein Sonderheft der Landzeitschrift „Liebes Land“ aus dem Hause KLAMBT.

Die Marke „Liebes Land“ wird um einen weiteren Titel ergänzt: „WanderGenuss“. Damit greift der Verlag im Segment der Landtitel den neuen Freizeittrend auf. Am morgigen Mittwoch erscheint die Zeitschrift, ein Sonderheft von „Liebes Land“ mit einem Umfang von 140 Seiten zu einem Copypreis von 4,90 Euro, zunächst einmalig. Das hochwertige Magazin richtet sich an alle Naturfreunde, die nicht nur spazieren gehen wollen, sondern ohne Sportstress Berge, Täler oder das Wattenmeer erkunden möchten.
Typisch für eine Zeitschrift aus der „Liebes Land“-Redaktion: Die ganz persönliche Note – denn die Redakteure sind mit Wanderexperten wunderschöne Strecken gelaufen, haben Kunst am Wegesrand bewundert, Trecker bestiegen und einen Stockmacher besucht. Es gibt Tipps für den richtigen Rucksack, die leckere Brotzeit und Touren mit Hund.

WanderGenuss geht mit der Zeit: Als technischen Bonus können die Leser jede vorgestellte Strecke über einen Link sowie QR-Code auf ihr Smartphone oder Navigationsgerät herunterladen. Höhenprofil, Schwierigkeitsgrad, Besonderheiten, Bilder und Wegbeschreibungen – an alles ist gedacht.

Chefredakteurin Britta Dewi: „Unsere Leser sind gerne und oft in der Natur unterwegs, spazieren viel – wir möchten sie mit WanderGenuss ermuntern, den Sprung zum Wandern zu wagen. Von Nord nach Süd, von Ost nach West, bis hin nach Schweden und auch in Südtirol sind wir unterwegs, bieten fundierten Service und erzählen liebevolle, persönliche Wandergeschichten. Die Redaktion wandert mit echter Leidenschaft und großer Freude mit, was man beim Lesen spürt.“

2016-07-04T08:13:20+00:00 14. Juni 2016|

impresso