Fünf Tipps zum Umgang mit Social Media für Verlage

An den Sozialen Medien führt heutzutage fast kein Weg mehr vorbei. Fünf Tipps wie Sie trotzdem die Hoheit über Ihre Inhalte und Leser bzw. Nutzer behalten. von Patrick Priesmann 1. Streuen Sie Ihre Inhalte über möglichst viele (passende) Soziale Netzwerke. So geraten Sie nie in zu große Abhängigkeit von einem Anbieter. 2. Versehen Sie Ihre [...]

2018-01-16T10:19:45+01:0016. Februar 2017|

Die Konferenzen der Verleger

Für viele Verlage sind Veranstaltungen ein einträgliches Geschäft, das sie von Anzeigen- und Vertriebserlösen unabhängiger macht. Zudem hilft es, die Bindung zum Leser auszubauen und damit die Kompetenz der Zeitschriftenmarke zu stärken. Dennoch ist das Event-Business alles andere als einfach. Von Helmut van Rinsum Es ist ein Gipfeltreffen der Wein-Elite und überdies eine Premiere: Ende November [...]

2017-08-21T14:14:16+02:0010. Januar 2017|

Kooperationen, Urheberrecht

Medienpolitik zur Jahreswende aus Sicht der Zeitschriftenverlage. Gleich drei für die Presseverlage positive Projekte kommen langsam voran, sind aber immer noch nur Vorschläge. Es ist möglich, dass die Große Koalition in Berlin die überfällige Erleichterung verlagswirtschaftlicher Kooperationen von Presseverlagen im Kartellrecht in dieser Legislaturperiode Realität werden lässt. Der nun im Bundestag liegende Vorschlag enthält zwar [...]

2017-01-05T10:25:56+01:0005. Januar 2017|

Wer sind wir?

Wer in Deutschland mit Journalismus, Publizistik oder Verlagswesen sein Geld verdient. Nur wenige Studien erheben detaillierte Informationen zu den Beschäftigten in der Verlagsbranche. Eine davon ist die Allensbacher Werbeträger-Analyse 2016. Die haben wir uns einmal etwas genauer angeschaut. Die Betrachtung viel dabei auf die Zielgruppe der Vollzeit Berufstätigen mit dem beruflichen Fachgebiet Journalismus, Publizistik und [...]

2018-01-16T10:24:31+01:0016. November 2016|

Neuer SZV-Vorstand gewählt

Dr. Volker Breid, Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG wurde bei der Mitgliederversammlung am 06. Oktober 2016 mit großer Mehrheit zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Südwestdeutschen Zeitschriftenverleger-Verbands gewählt. Er folgt damit auf Dr. Werner Neunzig, der nach 18 Jahren erfolgreicher Vorstandstätigkeit - davon sechs Jahre als Vorstandsvorsitzender - von seinem Amt abtritt. Katja Kohlhammer, [...]

2018-01-16T10:28:10+01:0006. Oktober 2016|

Europäisches Verlegerrecht – worum es den Verlegern geht und worum nicht.

In dieser Woche stellt die Kommission ein Urheberrecht-Reformpaket vor. Ein Aspekt dieses Vorschlages soll die Einführung eines Schutzrechtes für Presseverleger sein, dessen Ziel ein effektiver Rechtsschutz ist. Es sollen Rechte auf EU-Ebene geschaffen werden, um Presseinhalte vor unautorisierter Vervielfältigung und öffentlicher Zugänglichmachung in der digitalen Welt zu schützen. Um wettbewerbsfähig und finanziell unabhängig zu bleiben, [...]

2018-01-16T10:29:29+01:0015. September 2016|

Signal für Pressevielfalt und Demokratie

EU-Kommission präsentiert Vorschlag zur Einführung von Verlegerrechten. Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) und der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) begrüßen ausdrücklich den heute von der EU-Kommission veröffentlichten Gesetzgebungsvorschlag, Presseverleger als Rechteinhaber im EU-Urheberrecht anzuerkennen. "Die geplante Einführung eines europäischen Verlegerrechts ist ein historisch wichtiger und notwendiger Schritt, die Pressevielfalt als wesentliche Grundlage für freie Meinungsbildung und [...]

2018-01-16T10:29:48+01:0013. September 2016|

Die Risiken weiterer Werbebeschränkungen

Die parlamentarische Sommerpause des Bundestags ist seit einigen Tagen vorbei. Mancher meint, es habe 2016 gar keine Sommerpause gegeben. So groß die aktuellen politischen Herausforderungen sind, so wichtig sind die freien Medien für das Funktionieren der Demokratie. Gerade deshalb verdienen deren wirtschaftliche Rahmenbedingungen umfassende Berücksichtigung durch die Politik, zum Beispiel der existenzielle Beitrag der kommerziellen [...]

2018-01-16T10:30:03+01:0008. September 2016|

Fünf Tipps zum Einsatz von Social Media

An den Sozialen Netzwerken führt heutzutage kein Weg mehr vorbei. Das gilt auch für Zeitschriftenverlage. So haben sich Facebook, Twitter und Co. über die Zeit zu wichtigen Traffic-Lieferanten für Journalismus im Web entwickelt. Gleichzeitig bringen sie die Verlage um eine ihrer wichtigsten Ressourcen - den direkten Zugang zum Leser bzw. Nutzer. Wie Zeitschriftenverlage von den [...]

2018-01-16T10:31:23+01:0025. August 2016|

EU-Umsatzsteuersätze für Verlage

Im Umsatzsteuer-Dschungel der EU kann sich so manch einer leicht verirren. Damit unseren Mitgliedsverlagen das nicht passiert veröffentlichen wir in diesem Beitrag mit freundlicher Unterstützung von Crowe Kleeberg einen Überblick der EU-Umsatzsteuersätze für Verlagsprodukte. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass die Übersicht nur zur Orientierung dient. Für die exakte Einordnung eines Produkts im Ausland empfiehlt [...]

2018-01-16T10:36:58+01:0002. Juni 2016|

Künstlersozialabgabe: Es wird geprüft

Wenn die Deutsche Rentenversicherung Bund bei Verlagen Prüfungen durchführt, konzentriert sie sich dabei mehr als früher auch auf die Abgaben an die Künstlersozialkasse. Durch eine intensivere Prüfung soll für die Künstlersozialkasse eine verbesserte Finanzbasis erreicht werden. Zu diesem Thema hat der Jurist Prof. Gerhard Geckle (Mitglied im SZV-Vorstand) hier einzelne Informationen zusammengefasst. Wie bekannt, wird [...]

2016-04-27T14:33:20+02:0027. April 2016|
Nach oben