SZV-Newsletter 21/06/2018

SZV – Wir können Zeitschriften | 21. Juni 2018

 

Liebe Zeitschriftenmacher,

letzte Woche habe ich Euch eine der nach meiner Meinung durchgeknalltesten Zeitschriften auf dem deutschen Markt vorgestellt. Heute weiß ich: Da geht noch mehr!
Besten Dank für den Hinweis!

Wer sich hingegen für seriösen Journalismus interessiert, dem sei unser Grundlagenseminar für Volontäre und Seiteneinsteiger an Zeitschriften empfohlen.

WICHTIG

PERSÖNLICHKEITSRECHT // Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main untersagt die Veröffentlichung von Fotos einer prominenten Turnierteilnehmerin, wenn sie nicht mit der Berichterstattung über das Sportereignis im Zusammenhang stehen.

INTERESSANT


ABONNENTEN // Willkommen im Club: Wenn aus Abonnenten Mitglieder werden.

AUFLAGEN // Gute Titel und starke Cover verkaufen Hefte. Das ist fast schon eine Binse. Welche Zutaten braucht man aber für einen verkaufsstarkes Cover? Hier die erfolgreichsten Spiegel-Ausgaben der letzten drei Jahre.

TYPOGRAFIE // Typographie für jedermann: So werden deine Texte wesentlich lesbarer.

KIOSK // Ein ungewöhnliches Zeitschriftenkonzept: Fußballgold – 54 74 90 14 18, die Vier- bis Fünf-Sterne-Zeitschrift zur Fußball-WM.

MAGAZINES // Let’s build a better internet – with magazines. Ein Vortrag von Kati Krause (Video | engl.).

PERSONAL // Für viele Chefs sind Mitarbeitergespräche eine lästige Pflichtübung. Dabei kann damit die Leistung von Mitarbeitern verbessert werden – wenn Sie die folgenden Fehler bei Leistungsbeurteilungen vermeiden.

NÜTZLICH

NOTIZEN // Um sich Dinge zu notieren gibt es zahlreiche Apps. Notion ist eine davon. Und die macht besonders viel Spaß.

SCHÖN

NOSTALGIE // Das waren noch Zeiten: Kinder und ihre Computer in den 80er Jahren.

2018-07-02T10:27:08+00:00 02. Juli 2018|

impresso