SZV-Newsletter 19/04/2018

SZV – Wir können Zeitschriften | 19. April 2018

 

Moin! Moin! liebe Zeitschriftenmacher,
 
wem gehört was? Diese Frage stellen sich viele Redakteure bei der Zusammenarbeit mit freien Text- und Bildautoren. Um der Fragerei in Sachen Urheberrecht ein Ende zu bereiten, findet am 05. Juni 2018 das SZV-Seminar „Aktuelle Rechtsfragen zu Text- und Bildrechten in der redaktionellen Praxis“ in Stuttgart statt. 

Wenn Sie danach immer noch nicht Bescheid wissen, dürfen Sie natürlich stets den Verband Ihres Vertrauens um Rat fragen… 😉

WICHTIG

PRESSERECHT // Das OLG Frankfurt untersagt Magazinfotos von Michael Schumachers Tochter. Auf den Bildern sieht man sie bei einem Reitturnier in Rom. Doch um das Turnier sei es gar nicht gegangen, argumentierten die Richter.

INTERESSANT


KIOSK // Wired war schon das Magazin für digitale Kultur, bevor die meisten Menschen vom Internet auch nur gehört hatten. Das traditionelle Papiermagazin war dem Netz voraus! Um Jahre!

PRINT // Großartig! Erstmals hat der VDZ in diesem Jahr das Editorial Media Factbook 2018 mit Daten und Fakten rund um die journalistischen Medien der deutschen Zeitschriftenverlage veröffentlicht.

E-MAIL-MARKETING // Dropbox, Zalando & Co.: So setzen bekannte Marken erfolgreiches Email-Marketing um.

VERLAGE // Es geht um: Special Interest Verlage. Ein Beispiel: Delius Klasing. Über die Beziehungsformel zwischen Verlag und Leserschaft, die große Wirkung kleiner Autos und Pflegehinweise für Communitys.

CONTENT MARKETING // Wer im Content Marketing Effekte erzielen will, braucht Sichtbarkeit und Reichweite. Leider beißt sich dieses Dogma mit den Ansprüchen heutiger Zielgruppen.

YOUTUBE // Wie Grenzgaenger aus der Community des Motorrad-Youtubers „querly“ erfolgreich eine Marke mitsamt zugehörigem Online-Shop aufgebaut hat.

NÜTZLICH

E-MAIL-KNIGGE // „Mit freundlichen Grüßen“, „Hochachtungsvoll“, „Bis bald!“ – oder doch etwas ganz anderes? Wie Sie Ihre E-Mails beenden sollten, um sicher eine Antwort zu bekommen.

SCHÖN

ANZEIGENMOTIVE // Wie die Anzeigenmotive berühmten (Online-)Marken aus der heutigen Zeit aussehen würden, wären Sie in den 50er Jahren entworfen worden.

2018-04-25T10:12:31+00:00 25. April 2018|

impresso