SZV-Newsletter 13/12/2018

 

 

 

Liebe Zeitschriftenmacher,

das Verpackungsgesetz 2019 kommt immer näher und auch Zeitschriftenverlage sind betroffen. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst und geben eine konkrete Handlungsempfehlung. Sie haben immer noch Fragen? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns…

WICHTIG

Datenschutz
Einwilligung zu Werbung kann sich auf mehrere Kanäle beziehen
Eine ausdrücklich abgegebene Einwilligung darf sich nach der neusten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs auch auf mehrere Kommunikationskanäle gleichzeitig beziehen.
datenschutzticker.de

INTERESSANT

Anzeigenvermarktung
Durch weniger Gestaltungsfreiheit bei den Anzeigen die Werbewirkung steigern
Das neue Gesellschaftsmagazin ROM zieht alle Anzeigen in einer kompakten Strecke zusammen und macht den Kunden klare Vorgaben: nur Schwarzweißtypo, möglichst nur eine Schrift.
page-online.de

Journalismus
Die einzige Knastzeitung, die nicht zensiert wird
Im November wird das Blatt 50 Jahre alt, vor allem Anwälte schalten hier Werbeanzeigen. „Wir verstehen uns als Sprachrohr der Inhaftierten“, sagt Hamann. Sein Urteil: lebenslänglich.
ndr.de

Online-Journalismus
47 trübe Aussichten für „Buzzfeed“ und „Bento“ – No. 33 ist besonders düster
Neue Hiobsbotschaften aus Amerika belegen: Der politisch engagierte Millennial galt lange als Mediennutzer der Zukunft, aber als Goldesel taugt er nur bedingt.
welt.de

Kiosk
Wenn sie sich an Regeln hielten, wär’s ja kein Punk
Was könnte mehr Punk sein als ein Punk-Magazin, das sich nicht an Regeln hält, während es Regeln erklärt? Authentischer geht nicht.
uebermedien.de

Wissenschaft
Hochschulen reagieren auf Pseudojournale
Mit unterschiedlichen Mitteln haben deutsche Hochschule auf Berichte über das verstärkte Auftreten von Studien in Pseudojournalen und Fake-Konferenzen für Wissenschaftler reagiert.
sueddeutsche.de

Preispolitik
So setzen Sie bei Ihren Kunden höhere Preise durch
Zum Jahreswechsel erhöhen viele Unternehmen ihre Preise. Doch Vorsicht – wer eine Preiserhöhung ungeschickt verkündet, der macht am Ende weniger Umsatz als vorher.
impulse.de

NÜTZLICH

Grafikdesign
Photopea: der Photoshop-Klon, der im Browser läuft
Mit Photopea gibt es jetzt ein Photoshop-ähnliches Bildbearbeitungsprogramm, das im Browser läuft. Es bietet nicht nur viele von Photoshop bekannte Funktionen, auch die Bedienung orientiert sich strikt am Vorbild.
photoscala.de

SCHÖN

Werbung
Antivirus-Werbung auf einer Pornoseite
Soll noch einer sagen, dass Werbung für Antiviren-Programme nicht lustig sein kann.
kraftfuttermischwerk.de

2019-01-14T21:07:30+00:00 14. Januar 2019|

impresso