Jetzt den bundeseinheitlichen Presseausweis 2019 beantragen

Achtung, denken Sie daran, dass Sie rechtzeitig Ihren Presseausweis fürs nächste Jahr beim beim Südwestdeutschen Zeitschriftenverleger-Verband (SZV) ordern. Ab dem 1. Oktober 2018 können Sie den bundeseinheitlichen Presseausweis für das Jahr 2019 beantragen – den Presseausweis, der seit 2018 von der Innenministerkonferenz und dem Deutsche Presserat nur für hauptberufliche Journalisten autorisiert wurde.  Hier können Sie den  Presseausweis 2019 beantragen. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem folgenden Link.

Der SZV stellt den bundeseinheitlichen Presseausweis an Journalisten aus, die entweder als Freie Journalisten in unserem Verbandsgebiet (Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) ihren Wohnsitz haben oder die als fest angestellte Journalisten bei einem Verlag arbeiten, der in unserem Verbandsgebiet seinen Firmensitz hat. Die Erteilung eines Presseausweises erfolgt unabhängig von einer Mitgliedschaft in unserem Verband.

Sollten Sie Fragen zur Beantragung des Presseausweises 2019 haben, steht Ihnen in dr SZV-Geschäftstelle Sabine Fischer (fischer@szv.de) gerne von Montag bis Donnerstag zur Verfügung.

2018-09-27T10:26:39+00:00 27. September 2018|

impresso