impresso

Lade Veranstaltungen

THEMA

Videos sind die neue Macht im Netz. Denn nie konnten sie besser monetarisiert werden. Und nie waren sie einfacher zu produzieren und zu veröffentlichen als heute. Das bietet auch Zeitschriftenverlagen immense Chancen.

Das SZV-Seminar Videojournalismus – die neue Macht im Netzgeht auf die wichtigsten Trends zum Thema Online-Videos ein. Es vermittelt einen Überblick der Video-Formate im Netz, zeigt die aktuellsten Trends auf und erörtert das mobile produzieren und publizieren von Web-Videos. Hinzu kommen Tipps und Tricks zu deren Vermarktung und zur Reichweitengenerierung. Dabei werden insbesondere folgende Themen beleuchtet…

II. Redaktion:
Von der Homepage bis zu Snapchat: Welche Videos für welchen Kanal? | Formate und ihre Potenziale | Die Unterschiede: Webvideo, VoD, SmartTV | Livestreaming: Facebook Live, YouTube und Periscope | Trends: 360 Grad, Virtual Reality | Mobil produzieren und publizieren

II: Vermarktung:
Reichweite und Wirkung verlängern | Reichweitenstärkung mit Video-SEO | Mehr Aufmerksamkeit mit Video-Seeding | Reichweiten und Erfolgsmessung | Werbeformate für Webvideos

Abgerundet wird das Programm durch ein gemeinsames Mittagessen im Restaurant mit der Gelegenheit zu weiteren Gesprächen.

DER REFERENT

CHRISTIAN JAKUBETZ

arbeitet seit über zwanzig Jahren als Journalist und Analyst des Mediengeschehens. Nach Stationen bei verschiedenen regionalen Tageszeitungen, ZDF, N24 und ProSiebenSat1 nahm er den Weg ins Unternehmertum. Seitdem konzentriert er sich auf Beratung, Publikation und Kommunikation in den digitalen Medien. In dieser Zeit hat er an nahezu allen Journalistenschulen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz unterrichtet, Lehraufträge an Universitäten angenommen, u.a. für die F.A.Z., Cicero, Wired und den Bayerischen Rundfunk gebloggt sowie zahlreiche Praxisbücher über Journalismus geschrieben.

EINLADUNG UND ANMELDUNG:

Hier geht es zur Einladung mit allen Infos und Details  im PDF-Format:

DOWNLOAD ANMELDUNG / PROGRAMM