impresso

Lade Veranstaltungen

Das eigene Blatt ist immer das schönste, wichtigste und beste so zumindest scheinen viele Verlagsleute zu denken. Denn wenn man sich intensiv mit dem eigenen Titel auseinandersetzt, fehlt der Blick über den Tellerrand.

Aber: Um Erfolg zu haben, sind beide Sichtweisen nötig – die der Verlagsleute und der Werbungtreibenden. Denn ob der eigene Titel eine Chance hat mit Werbung belegt zu werden, hängt zunächst von der Frage ab, ob Print überhaupt belegt wird, und wenn ja, mit welcher Zielsetzung.

Konditionen
Early Bird – VDZ Mitglied: 490,- Euro (zzgl. MwSt.)
Early Bird – Nicht Mitglied: 640,- Euro (zzgl. MwSt.)
gültig bis Freitag, den 27. Oktober 2017

Tagungsbeitrag für Mitglieder 590,- Euro (zzgl. MwSt.)
Tagungsbeitrag für andere Teilnehmer 740,- Euro (zzgl. MwSt.)

Der Seminarbeitrag enthält ein Mittagessen sowie die Pausen- und Seminargetränke. Teilnehmerabsagen sind bis sechs Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späterer Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

Erfahren Sie mehr »