Lade Veranstaltungen

Online-Intensivseminar für auszubildende Medienkaufleute digital und print

Gemeinsam mit dem Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstalten wir auch im Herbst wieder ein Intensivseminar für auszubildende Medienkaufleute digital und print. Der Prüfungsvorbereitungskurs findet vom 21. bis zum 28. September 2022 statt und wird als Online-Seminar über die Plattform Zoom durchgeführt.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an auszubildende Medienkaufleute im letzten Ausbildungsjahr, die in Kürze ihre Abschlussprüfung absolvieren. Die Teilnahme setzt theoretische Kenntnisse der Verlagsbetriebslehre voraus, wie sie im Rahmenlehrplan für den Berufsschulunterricht festgelegt sind.

Ziel

Die Teilnehmenden erhalten einen komprimierten Überblick über die wichtigsten Verlags-(Ausbildungs-)Bereiche und deren Zusammenhänge. Im Vordergrund steht die Vermittlung fachpraktischen Wissens. Aus diesem Grund gehen die Seminar-Inhalte über die prüfungsrelevanten Themen hinaus. Zudem kommen fast alle Referierenden aus der Verlagspraxis.

Inhalte

  • Verlags- und Medienrecht
  • Herstellung von Verlagsprodukten
  • Vertrieb und Marketing im Buchverlag
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Vermarktung von Werbeträgern
  • Vertrieb und Vertriebsmarketing im Zeitungs- und Zeitschriftenverlag

Anmeldung

Ausführliche Informationen zum Programm und das Anmeldeformular finden Sie hier (PDF).

Hier sparen Sie als MVFP-Mitglied!

Für Mitgliedsverlage der veranstaltenden Verbände beträgt die Teilnehmergebühr 560 Euro, Nichtmitglieder zahlen 660 Euro (jeweils zzgl. MwSt.)

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Geschäftsstellen-Team gerne zur Verfügung