Lade Veranstaltungen

Seminar ist ausgebucht!!!

THEMA

Mediaberater haben es im Verkauf nicht einfach – ihre Werbekunden auch nicht. Digitale Innovationen verkaufen, crossmediale Pakete anbieten oder erstmal nur den Einstieg in die Online-Werbung schaffen? Das sind typische Herausforderungen für beide Seiten, die es zu meistern gilt.

Das SZV-Seminar „Digital Sales im Werbemarkt – Verkaufstraining für Mediaberater“ am 04. Dezember in Stuttgart nimmt im ersten Teil den Entscheider auf Kundenseite unter die Lupe: Wie gelingt die rasche Analyse seiner Kauf-Motivationen und Abschluss-Hemmnisse? Welche Verkaufsargumente wirken und welche nicht? Eine Kundentypologie wird erarbeitet, die sich ganz praktisch im Verkauf anwenden lässt.

Im zweiten Teil werden die eigenen Dialog-Werkzeuge des Mediaberaters trainiert: Gestik, Mimik, Wording, Präsenz und der berühmte „Erste Eindruck“ zählen im Zusammenspiel. Speziell wird auf den emotionalen und argumentativen Verkauf von digitalen Angeboten eingegangen.

Für die Praxis werden der Abschluss von Neugeschäft bei Erstkunden, die Begleitung von Stammkunden und die Sicherung von Folgegeschäften beleuchtet – und mit konkreten digitalen Angeboten (Banner, Advertorial, Newsletter,…) verknüpft. Die Teilnehmer haben ausreichend Raum, eigene Erfahrungen zur Diskussion und Lösung einzubringen.

Abgerundet wird das Programm durch ein gemeinsames Mittagessen im Restaurant mit der Gelegenheit zu weiteren Gesprächen.

DER REFERENT

THORSTEN GERKE

ist Lehrbeauftragter an der Fakultät für Digitale Medien der HFU Hochschule University Furtwangen und gefragter Dozent/Trainer in der Verlagspraxis. Er leitete über viele Jahre die Abteilung Digital Sales & Cooperations eines internationalen Special-Interest-Verlages. Zuvor verantwortete er die Marktforschung der größten deutschen Fachverlagsgruppe für Handwerks- und Industriezielgruppen. Der ausgebildete Mediaplaner veröffentlichte mehrere Fachbücher, die von der Zeitschrift W&V ausgezeichnet wurden. Bereits sein Erstlingswerk „Handbuch Werbemedien – Werbeträger optimal vermarkten“ beschäftigte sich mit der professionellen Medienvermarktung im Werbemarkt.

EINLADUNG UND ANMELDUNG:

Hier geht es zur Einladung mit allen Infos und Details  im PDF-Format:

DOWNLOAD

impresso