7%-Regelung für digitale Verlagsprodukte: Merkblatt beantwortet Mitgliederfragen

Am 7. November beschloss der Bundestag, dass auch für digitale Verlagsprodukte wie Apps, Websites und Datenbanken mit Pressepublikationen der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 7 % gilt (s. Meldung vom 11.11.19).  Voraussichtlich wird das Gesetz im Laufe des Dezembers in Kraft treten. Was bedeutet das für die Verlage? Was ist nun zu tun? Für aufkommende Fragen rund um die Anwendung der gesetzlichen Regelung hat der VDZ nun eine Handreichung für Mitglieder entwickelt, die auf Nachfrage dort bezogen werden kann (www.vdz.de).

 

2019-11-21T12:51:30+00:00 20. November 2019|

impresso