impresso

18. Silvretta Classic und 6. Silvretta E-Auto Montafon

Silvretta Classics

Silvretta Classics

Vom 2. bis zum 4. Juli 2015 treffen im Montafon im Rahmen der 18. Silvretta Classic Montafon und der 6. Silvretta E-Auto wieder rund 160 Auto-Pioniere von gestern auf 23 hypermoderne Fahrzeuge mit innovativen Antriebskonzepten.

Der Bogen spannt sich über mehr als 90 Jahre Automobiltechnik: von einem seltenen Rallye AZ Baujahr 1924, der mit der Startnummer eins das Feld der Oldtimer anführt, bis hin bis zum Plug-In-Hybrid BMW 330e mit der Startnummer 216, der bei der Silvretta E-Auto exklusive Premiere feiert und erst im 2016 auf den Markt kommen wird. Auch in diesem Jahr werden die Etappenverläufe der Silvretta Classic Rallye Montafon unter map.yellowfox.de im Internet abrufbar sein.

Fans der Rallye können sich damit vorab mit der detaillierte Streckenführung bis auf die Straßenebene vertraut machen und die besten Beobachtungspunkte auswählen. Vom 2. bis 4. Juli 2015 kann dank GPS-Ortung von YellowFox, Spezialist für Fahrzeugortung und mobile Zeiterfassung, zudem die aktuellen Positionen der 160 Teams live im Internet verfolgt werden.

Weitere Informationen sowie einen genauen Zeit- und Streckenplan der 18. Silvretta Classic Montafon und der 6. Silvretta E-Auto Montafon finden Sie auf den Eventseiten von Silvretta Classic und Silvretta E-Auto. Während der Rallye finden Sie aktuelle Berichte auf der Website von auto motor und sport.

2017-08-21T14:14:24+00:00 29. Juni 2015|0 Comments