Termine

Bild
Bild
Bild
Printprodukte sind Finde- statt Suchmaschinen
Frank-Bernhard Werner, Finanzen Verlag
Weil uns das Netz und das Digitale so mit Schnelligkeit und Oberfläche abspeist, wird Print kostbar. Wenn etwas die Qualität hat nicht bloß im Augenblick zu bestehen, wird es gedruckt. Sonst - ab ins Digitale!
Mike Meiré, Meiré und Meiré
Die große Disruption findet zunehmend Online to Online statt und weniger Online to Print. Der große Vorteil von Print ist, eben nicht disruptiv zu sein.
Jan Bayer, Axel Springer
No woman or girl ist goint to want to spend time looking at pretty dresses on the internet. Vogue is going to be around for a long time to come.
Es gibt Qualitätsjournalismus nur in Verbindung mit bedrucktem Papier.
Hermann Petz, Moser Holding

Rüstzeug für digitalen Umsatz

SZV-Abendgespräch vermittelte Zeitschriftenverlegern Fakten zum Verkauf digitaler Inhalte

Ob Publikums-  oder Fachzeitschriften, auch Zeitschriftenverlage wollen und müssen im Netz kräftig Geld verdienen. Die Frage, die alle umtreibt, ist nur: Wie? Bis auf den letzten Platz ausgebucht war vorgestern Abend deshalb auch die Stuttgarter Veranstaltung des Südwestdeutschen Zeitschriftenverleger-Verbands (SZV) mit dem Titel „Erfolg mit Paid Content – […]

27. April 2017|0 Kommentare

Freiwillige Selbstkontrolle

60 Jahre Deutscher Presserat.

Am 1. Dezember 2016 begingen am Pariser Platz namhafte Vertreter aus Medien, Politik, Kultur, Wissenschaft, Kirche und Wirtschaft das 60-jährige Bestehen des Deutschen Presserats, unter ihnen Bundespräsident Joachim Gauck, der vor den 250 Gästen die Festrede hielt. Die Vertrauenskrise in den Medien, der Politik und anderen Institutionen war einer der von ihm […]

05. Januar 2017|0 Kommentare

SZV Abendgespräch: 360 Grad Werbevermarktung für Verlage

Die Werbeumsätze erodieren –  im gedruckten Heft, wie auch im Web – und die klassische Anzeigenvermarktung gehört der Vergangenheit an. Verlage, die nicht lernen, sich in Zukunft nicht mehr nur als Informations- sondern als Kommunikationsdienstleister zu positionieren, werden es schwer haben.

Es zählt nicht mehr der Verkauf einzelner Anzeigen oder Werbebanner. Es zählt der Weg zur […]

30. August 2016|0 Kommentare

Einer lernt vom anderen

Der SZV hat einen neuen Arbeitskreis gegründet, der sich den besonderen Bedürfnissen kleinerer Verlage widmet. Beim ersten Treffen wurden Themen gesammelt, Grundsätze des Arbeitskreises besprochen und gegenseitige Verschwiegenheit zugesichert.

Am 1. März 2016 traf sich zum ersten Mal der neu gegründete „Arbeitskreis Verlagsmanagement“ beim SZV. In vertraulicher Runde werden dort in Zukunft Themen, Aufgaben und Herausforderungen […]

02. März 2016|0 Kommentare

Vom stationären zum mobilen Internet

Die mobile Nutzung des Internets steigt. Die Nutzung des Internets als Informationsquelle hingegen stagniert. Die Zeitschriftennutzung bleibt bemerkenswert stabil.

Zusammenfassung des SZV Abendgesprächs vom 8. Oktober 2015 zum Thema „Auf dem Weg zu neuen Gleichgewichten? Stabilität und Dynamik der Mediennutzungsmuster“ von Dr. Johannes Schneller, Institut für Demoskopie Allensbach.

Die Allensbacher Medienstudien AWA und ACTA belegen eine dynamische […]

10. Oktober 2015|0 Kommentare

Big Data in der Verlagspraxis

Big Data – ein großes Thema in Zeiten der Digitalisierung – auch für Verlage. Doch oft fehlt es an der richtigen Umsetzung. Hier kommt IDG Media ins Spiel.

Auf der SZV Jahrestagung am 29. September 2015 in Stuttgart, referierte Michael Beilfuß, Mitglied der Geschäftsleitung von IDG Business Media, zum Thema „Neue Produkt- und Vermarktungsstrategien – Big Data […]

05. Oktober 2015|0 Kommentare

SZV Jahrestagung 2015

Erfolgreich ging die SZV Jahrestagung 2015 im Haus der Architekten in Stuttgart zu Ende, in der die zahlreichen Gäste aus den Mitgliedsverlagen durch ein spannendes Tagesprogramm geführt wurden.

Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Werner Neunzig referierte Michael Beilfuß, Publisher und Mitglied der Geschäftsleitung bei IDG Business Media in München über „Big Data in der […]

01. Oktober 2015|0 Kommentare

Intensiv-Seminare für Medienkaufleute 2016

Auch 2016 veranstaltet der Südwestdeutsche Zeitschriftenverleger-Verband (SZV) gemeinsam mit den Kollegen vom Verband Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger (VSZV) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels das einwöchige Intensiv-Seminar für Medienkaufleute in der Tagungs- und Bildungsstätte Bernhäuser Forst in Filderstadt.

Das Seminar richtet sich an auszubildende Medienkaufleute im letzten Ausbildungsjahr, die in Kürze ihre Abschlussprüfung absolvieren. Die Teilnahme setzt theoretische Kenntnisse […]

28. September 2015|0 Kommentare

SZV Abendgespräch: Markenführung im Medienwandel

Markenführung im Zeitalter der Digitalisierung ist eine Herausforderung. Das gilt auch und insbesondere für Zeitschriftenmarken. Denn die müssen nicht mehr nur mit ihrem gedruckten Produkt überzeugen, sondern zusätzlich mit einer Vielzahl an On- und Offline-Aktivitäten – angefangen bei der Website über Newsletter, Mobile- und Tablet-Apps bis hin zu Konferenzen und (Fach-)Literatur. An erster Stelle steht […]

10. September 2015|0 Kommentare

SZV Abendgespräch: Die Leser von morgen – Neue Strategien für neue Zielgruppen

Werden Nachrichten in Zukunft nur noch über Soziale Netzwerke konsumiert? Eignen sich Zeitschrifteninhalte für mobile Endgeräte? Wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für digitale Informationsangebote? Und vor allem: Welche Medien nutzen die Leser von morgen?

Diese und weitere Fragen untersucht das Institut für Demoskopie Allensbach in seiner jährlich erscheinenden Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse. Die informativen und […]

04. August 2015|0 Kommentare

ERFA-Kreis: Digitalisierung im Verlag

Im Mittelpunkt der 14. Sitzung des Erfa-Kreises Digitalisierung im Verlag am 21. Oktober 2015 stehen die digitalen Strategien und Projekte des Georg Thieme Verlags und der für den Verlag arbeitenden IT-Dienstleister TEMIS Deutschland GmbH und EBCONT enterprise technologies GmbH. Vorträge gibt es zu folgenden Themen:

Campus 2.0: Das Angebot für Medizinstudentinnen und –studenten
(Tillmann Weik, Produktmanager, Georg Thieme […]

20. Juli 2015|0 Kommentare